Brennholz?

Moderator: Morkan: Moderatoren

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2810
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Brennholz?

Beitrag von Hanka »

Hey soeben im DF Forum gefunden:
http://www.drachenfest.info/forum/index ... ;topicseen

Wäre etwas Brennholz nicht eine schöne Alternative zur Kohle abends nach dem Kochen??
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4126
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Zimmy »

wir sind ja auf kohle umgestiegen wg der qualm entwicklung generell ists schöner definitiv
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsvorstand
Beiträge: 4416
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Madeleine »

Wäre denn die Qualmentwicklung auch so, wenn es trockenes Holz ist? Oder lag das mehr daran, dass das Holz noch Restfeuchte hatte?

Ich kenne mich damit Null aus, generell fände ich aber Holz aber auch schöner als Kohle.

(Wie sähe das denn preislich aus? Ich kann die Größenangabe Schüttraummeter grad Null einschätzen.)
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Martin
Vereinsmitglied
Beiträge: 2886
Registriert: 19.06.2006 18:04
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Martin »

Wenn Holz trocken ist, qualt es nicht allzu sehr. Wir hatten ja auf ZDL auch Holz, das jemand mitgebracht hat.
Für das Ambiente wäre es natürlich eine schöne Alternative.
Andererseits wenn es sehr warm sein sollte und keiner Feuer machen will, haben wir Holz rumliegen.Kohle kann man leichter wieder mitnehmen.
Nur mal so zum überlegen.

Ansonsten fände ich es auch eine schöen Alternative.
Wer reitet duch den tiefen Schnee?
Und hat schon wieder einen im Tee?

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4126
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Zimmy »

hmm eiogentlich ist der preis schon sehr gut
ventum serit tempestatem carpet

Maren
Vereinsmitglied
Beiträge: 923
Registriert: 26.08.2005 20:37
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Maren »

Aber in den Jahren in denen wir Holz hatten, hat es wahnsinnig gequalmt und echt die Atemwege angegriffen. Für den Fall dass, das Wetter feucht sein sollte, bleibt auch das Holz nicht mehr trocken, siehe Taverne auf dem ZDL. Sollte das Wetter schön werden, brauchen wir ja nicht viel Heizmaterial sondern überwiegend Kohle zum kochen und grillen.
Wir haben extra auf Kohle umgestellt, weil es damals so unangenehm war.
Ein wahrer Morkaner putzt sich nicht die Zähne, sondern wäscht sich den Mund mit Seife aus... :D

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4126
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Zimmy »

So leute beschlussfassung

Pro oder Contra?
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Uwe
Vereinsmitglied
Beiträge: 1465
Registriert: 09.04.2009 17:59
Wohnort: Düsseldorf-Unterrath
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Uwe »

Ich bin für Kohle - gegen Brennholz.
Man muss das Schicksal am Henkel greifen und in großen Zügen davon kosten!

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2810
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Hanka »

Also ich finds an sich echt schöner als ein Kohlefeuer.

Wenn ihr aber sagt das es schwer wird das trocken zu lagern bei schlechtem Wetter und wir dann nur Qualm produzieren, dann kann ich einen Entscheid dagegen auf jeden Fall gut nachvollziehen.
Es hatte ja einen Grund warum wir umgestiegen sind (was mir im übrigen nicht bewusst war).

Wo hatten wir denn früher das Holz her welches so gequalmt hat?
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4126
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Zimmy »

entweder mitgekarrt oder aussm Wald letzteres war noch schlimmer da es halt garnicht trocken war und man zeitweise die Jurte nciht betreten konnte.

Aber ganz klar Holz ist schöner für die Athmosphäre aber halt nur wenn es wirklich Trocken ist udn dann muß es entsprechend gelagert sein.

Ein Vorteil ist klar Holz gitb sofort mehr Wärme ab sobald es brennt während kohle halt immer ziehen muß.

Ich würde gerne vorschlagen eine kleine Menge von dem Holz zu bestellen und mal zu testen wies ist.
Einlagern können wir es ja IT im Sudan bis es verbraucht ist.
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2810
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Hanka »

Find deinen Vorschlag gut Zimmy!

Wir können glaub ich bis ne Woche vor dem DF bescheid geben. Da kann man prinzipiell das Wetter ja schon mal etwas abschätzen.

Übrigens:
Wenn Holz übrig bleibt, dann findet sich sicherlich ein Abnehmer = Simons Bruder hat einen großen Kamin ;) = Es muss also nix im Fundus bleiben!
Auf Onkel Julich!

Schulz
Vereinsmitglied
Beiträge: 1472
Registriert: 11.09.2006 16:14
Wohnort: Hilden
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Schulz »

mh k
also ich find holzscheide auch schöner

aber
1. wer zahlt das?
2. was machen wir damit wenn wirs nicht verbrauchen? (in den wald?)
{im fundus ist kein platz}

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4126
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Zimmy »

zu 2.
lese er den letzten Absatz von Hanka
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2810
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Hanka »

@ Schulz: Was Zimmy sagt, wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)
Und zu wer das Zahlt: Na die Gruppe ... Ich denke wir würden einen Teil Kohle durch Holz ersetzen... da ja nun auch min 1 Person mehr mitkommt als in der Kalkulation berechnet, sollte das machbar sein.
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2810
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Hanka »

So der Erste LKW ist voll ... nun würden wir erstmal auf die Warteliste kommen ... ein 2. LKW lohnt nur bei genug Mitbestellern.
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
TheApe86
Vereinsvorstand
Beiträge: 632
Registriert: 24.07.2012 19:08
Wohnort: Leverkusen
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von TheApe86 »

Brennholz -> LKW Nr.2 -> Bahnhof??
Ich dachte wir nehmen 2 Sprinter(o.Ä).
Nimbel "der Bewegliche" Gummibaum, Meister der Sehne

Benutzeravatar
Taio
Beiträge: 1129
Registriert: 22.03.2008 13:34
Wohnort: Dinslaken
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Taio »

Der Lkw war auf die Ladung Brennholz bezogen, nicht auf unseren "eigenen" Lkw.

Benutzeravatar
TheApe86
Vereinsvorstand
Beiträge: 632
Registriert: 24.07.2012 19:08
Wohnort: Leverkusen
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von TheApe86 »

Achso! Danke :D
Nimbel "der Bewegliche" Gummibaum, Meister der Sehne

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2810
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Hanka »

So da der 2. Holz LKW nun auch schon fast voll ist würde ich doch sagen, wenn wir es nochmal versuchen wollen, dann sollten wir HEUTE mal eine halben SRM bestellen.
Soll ich das übernehmen???
Wessen Handynummer geben wir an??? Ich trau meinem Akku da nicht so recht ....


Ach ja Preis wäre für einen halben SRM 32,5€ + den Anteil an den 33€ Lieferkosten pro LKW....
Auf Onkel Julich!

Schulz
Vereinsmitglied
Beiträge: 1472
Registriert: 11.09.2006 16:14
Wohnort: Hilden
Status: Offline

Re: Brennholz?

Beitrag von Schulz »

wir können gerne meine nummer nehmen
bin ja ab montag da

Antworten

Zurück zu „Drachenfest 2013“