Schatten der Vergangenheit

Besuche von IT-Tavernen die bereits Vergangenheit sind :-)

Moderator: Morkan: Moderatoren

Robert
Vereinsvorstand
Beiträge: 1428
Registriert: 25.07.2005 15:01
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Robert » 05.10.2010 21:09

ich werd versuchen um 17:00 Uhr da zu sein...

Benutzeravatar
Kirr
Vereinsmitglied
Beiträge: 1007
Registriert: 05.11.2009 23:34
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Kirr » 06.10.2010 18:20

Liebe Leute...
unerwartet kann es möglich sein, dass ich bzw. wir am Wochenende nicht dabei sein werde/n :(
Es kommt jetzt halt drauf an, was in der Agentur in den nächsten zwei Tagen passiert, genauere Ausführungen würden an dieser Stelle einfach zu kompliziert werden.
Fakt ist, dass ich zu 50% terminlich verhindert sein werde und mein und Jojos Platz im Haus somit ebenfalls zu 50% frei wird.

Ich schreibe das deswegen schon mal, weil ich morgen den ganzen Tag auf der Messe bin und deswegen erst abends hier kundtun kann, ob ich am Wochenende dabei sein kann oder nicht.
Wenn dem nicht so ist würde auf jeden Fall 2 (!!) Hüttenplätze frei werden, weil Jojo ohne mich keine Möglichkeit hat, hinzufahren.

Wie gesagt werde ich morgen Abend noch mal bescheid sagen, was sich bei mir ergeben hat. Trotzdem könnt ihr ja schon mal überlegen, wer im Ernstfall unsere Hüttenplätze übernehmen möchte.

Alles ein bisschen scheiße jetzt, vor allem, weil man ja auch für gezahlt hat, wenns jetzt nicht klappen sollte, aber was will man machen :(
Weiteres morgen.
O'waja! Auf die Familie! Und auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
Kirr
Vereinsmitglied
Beiträge: 1007
Registriert: 05.11.2009 23:34
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Kirr » 07.10.2010 13:45

So,ich habe gerade von der Agentur bescheid bekommen und wir können NICHT dabei sein :( Folglich werden Jojos und mein Hüttenplatz frei. Ich hatte mich sehr auf das Wochenende gefreut..sehr schade,dass es jetzt nicht klappt :( Werde das Wochenende jetzt wohl größtenteils in Düsseldorf verbringen. Yeah. Trotzdem wünsche ich euch ganz viel Spaß. Ich hoffe auf einen ausführlichen Bericht :)
O'waja! Auf die Familie! Und auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsmitglied
Beiträge: 4223
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Madeleine » 07.10.2010 22:18

Ich denke, wir werden so 18.30 - 19 Uhr da sein.

Ich hoffe, euch ist bewusst, dass jetzt nicht mal eine Woche vorher fast 1/4 der Spieler abgesprungen sind. Das fände ich als Orga ehrlich gesagt nicht dolle. Und ich persönlich finds grad auch bescheiden, weil ich ja auch versuche, alles zu koordinieren und mit der Orga abzusprechen...

Ersatzleute habe ich übrigens nicht gefunden, obwohl ich mich heute nochmal an die Strippe gehängt habe. War wohl einfach zu kurzfristig.

Falls das irgendjemand lesen und spontan Lust bekommen sollte, mitzufahren, würde ich mich übrigens sehr freuen! Der möge mich dann einfach anrufen.
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Marcus
Vereinsmitglied
Beiträge: 699
Registriert: 25.04.2006 21:31
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Marcus » 07.10.2010 23:09

ich hab werde wohl so gegen halb vier bei mir losfahren und dann Martin abholen. Wenn alles gut geht sind wir dann vermutlich gegen 18:30 Uhr da.

Ich hab heute mit Martin und Danny auch noch versucht leute zu finden, aber ohne Erfolg ...
Weiß eigentlich die Orga bescheid das so viele abspringen? Vll haben die ja noch welche.
Creationismus: "Biblical history is the key to unterstanding Dinosaurs." ^^

Benutzeravatar
Taio
Beiträge: 1120
Registriert: 22.03.2008 13:34
Wohnort: Köln-Flittard
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Taio » 08.10.2010 08:21

Vanessa und Robert H. sind inzwischen auch verhindert :?
Irgendwer hatte am Mittwoch doch noch überlegt zu kommen,
wer war das denn?

Benutzeravatar
Kirr
Vereinsmitglied
Beiträge: 1007
Registriert: 05.11.2009 23:34
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Kirr » 08.10.2010 08:50

Also ich verstehe das schon, was Maddi sagt. Ich persönlich fände es als Orga auch scheiße und wenn man versucht, alles irgendwie zu regeln, dann sind Abspringer auch immer nicht so dolle. Ich weiß das, weil ich unsere Susaten-Gruppe beim Drachenfest koordiniert habe und es da auch etwas chaotisch zuging und ebenfalls Leute abgesprungen sind, wenige Tage vor der Con.

Aber ganz ehrlich muss ich auch sagen, dass mir das auch keinen Spaß macht. Ich sitze bestimmt nicht gerne am Wochenende in der Agentur, um nen Kundentermin einzuhalten. Ich wäre auch lieber im schönen Sauerland, in herbstlicher Umgebung und würde meinen Charakter mit euch allen spielen. Aber leider sind das immer Dinge, die leider Gottes passieren können, auch wenn sie unschön sind.
Mir tuts leid, dass ich bzw. wir jetzt nicht kommen können. Wir haben immerhin auch 25 Euro für den Spaß gezahlt (klar, sind nur 25 Euro, aber auch das ist Geld). Aber dran ändern kann ich leider nichts, weil dolche Dinge nun einmal vorgehen (müssen).

Ich würde ja nicht absagen, wenn ich keinen guten Grund dafür hätte und ich glaube, dass es den anderen da auch so gehen wird. Wäre das mit dem Termin bei mir in irgendeiner Art und Weise vorher ersichtlich gewesen, dann hätte ich sicherlich gar nicht erst zu- bzw. frühzeitig abgesagt.
Blöd gelaufen und ich verstehe dich und die Orga da, wie gesagt, vollkommen, aber es ist jetzt nun einmal leider so gekommen :(

Edit:
Ach ja, der Orga habe ich natürlich auch zum gleichen Zeitpunkt wie euch hier bescheid gegeben, dass es bei uns nicht klappen wird. Darum muss sich keiner mehr kümmern.
O'waja! Auf die Familie! Und auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
René
Vereinsmitglied
Beiträge: 548
Registriert: 16.04.2009 17:31
Wohnort: Meerbusch
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von René » 08.10.2010 10:43

Maren hat der Orga auch direkt eine Mail geschrieben und deswegen nichts hier ins Forum gesetzt.
Fallen wie Tropfen,
Ausgehen wie Tropfen,
mein Leben war nur Traum

Benutzeravatar
Kirr
Vereinsmitglied
Beiträge: 1007
Registriert: 05.11.2009 23:34
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Kirr » 08.10.2010 13:36

Dann wird in der Hütte doch ziemlich viel Platz sein :?
O'waja! Auf die Familie! Und auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
David
Beiträge: 1509
Registriert: 01.08.2005 21:09
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von David » 10.10.2010 16:49

Juhu erster ;)

Was für ein Con. Ich fand wir waren eine sehr nette Truppe, es war eine unglaublich schöne Location mit fantastischer Landschaft (gerade als wir alle durch die Heide gestapft sind). Die NSCs und SLs waren auch wirklich nett und gut. Und das schlafen im Zelt fand ich auch gut.

Plottechnisch hatte ich immer was zu zun (alleine schon die OPs) auch wenn ich den Plot bis jetzt nicht begriffen habe trozdem hatten wir immer was zu schaffen. Also langweilig ist mir in keiner Minute geworden. Und der Con hat ja dafür gesorgt, das es einen weiteren Con geben sollte ;)

Danke für das nette Spiel mit euch.

Meine Top Szenenhiglight:
-Da ist ein Daudi
-Was kommt denn da raus
-Der Himmel über der Heide
-Wie steht man an einen Stuhl gefesselt wieder auf?
-Das Geschicht der SL bei dem Satz: "Was hast Du gesagt?"
-lauter andere (Bessessene in der Hütte, Arion kämpft, Gräber öffen, Macht mal ist ja NUR ein Grab, "Ähm da liegt ja noch einer", usw.)
*Achtung dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus oder Zuspitzungen enthalten. Wir bitten sie auf diese acht zu geben. Und wenn nötig diese zu berücksichtigen! Lassen Sie keine kleinen Kinder ohne Aufsicht in diesem Post zurück*

Martin
Vereinsmitglied
Beiträge: 2844
Registriert: 19.06.2006 18:04
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Martin » 10.10.2010 17:10

Dann bin ich ja der zweite :D

Wollte auch nochmal danke an alle sagen. Wir waren eine sehr lustige Truppe, hat mir gut gefallen. Auch nochmal an Maddi fürs Organisieren und alle die Sachen transportiert haben.

Die Location war echt traumhaft, sehr stimmungsvoll.

Den Plot habe ich leider auch nicht begriffen...aber egal, dafür hatten wir Spaß und ich durfte der Oberbösewicht sein :twisted:

Also ich hoffe bald wieder.
Wer reitet duch den tiefen Schnee?
Und hat schon wieder einen im Tee?

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsmitglied
Beiträge: 4223
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Madeleine » 10.10.2010 17:44

Aaalso, der Plot in Kurzfassung:
In der Gegend lebten gefährliche Dämonologen, diese wurden von dem untergegangenen Königreich Weisenfels vernichtet und ihre Asche und alles weitere mächtige unter die Grabplatten gepackt. Dann haben die Weisenfelser Wächter erschaffen, damit da niemand dran geht (= die Fratzen). Die Dämonologen wollten aber nicht ins Totenreich, da sie ja Pakte mit Dämonen eingegangen sind (=Schatten). Diese haben dann von dem Großteil von uns Besitz ergriffen, deshalb waren wir besessen. Das zeigte sich körperlich in den Tumoren, die man entfernen konnte.
Ich glaube, wir hätten alle Steine (in denen ja jeweils eine Seele war, von der man bei Kontakt besessen wurde) vernichten müssen. Dann hätte das Ergebnis wohl anders ausgesehen und der check Out wäre nicht so amüsant gewesen. ;) Aber Ruben und Taio haben einige Steine für sich behalten, da sie besessen waren, deshalb gabs kein Happy End.
Ich glaube, so oder so ähnlich wars.^^

Fands auch sehr schön, wenn auch was anstrengend. Aber so solls ja auch sein, fahre ja nicht zum Chillen auf cons.^^
Orga und NSCs fand ich super und die Hütte ist echt ein Traum! Hatte ja Angst, weil es weder Strom noch fließendes Wasser gab, aber dass fand ich jetzt gar nicht so schlimm. Das Wetter hat ja auch total super mitgespielt. Und es waren einige endgeile Spielsituationen dabei.^^

Aber ich bin wirklich nicht zur Magierin geboren....unglaublich, dass ich mal vor Daudi weglaufen muss.*g* Es gab Momente, da wäre ich echt gerne mit Leyla dagewesen. :twisted:
Dann muss man auch nicht mit irgendwelchen Buntstiften Kreise auf Papier malen....
Andererseits habe ich noch nie so viele Männer in so kurzer Zeit ausgezogen. ;)

Ich danke auch allen, genaugenommen Martin, Marcus, Robert und David, die den Kram transportiert haben!

Es freut mich, wenn alle Spaß hatten! =) Wäre auch jederzeit wieder dabei!
Und ich bin schon seeeeehr gespannt auf die Fotos!
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Benutzeravatar
Uwe
Vereinsmitglied
Beiträge: 1455
Registriert: 09.04.2009 17:59
Wohnort: Düsseldorf-Unterrath
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Uwe » 10.10.2010 18:47

Ich kann mich auch nur den Stimmen anschließen und danke sagen. Ich Fants super. Bei der Bestätigungsmail hatte ich doch etwas Angst wegen Sicherheit bei den Kämpfen im Dunkeln. Aber genau diese waren so stimmungsdicht. Wahnsinn! Ich kam mir auf dem Ritualfeld vor wie auf der Wetterspitze von HdR. Man starrt in die Dunkelheit und vermutet schon überall Schatten :-)

Hat wirklich Spaß gemacht mit Euch und dem Team aus dem Sauerland.
Man muss das Schicksal am Henkel greifen und in großen Zügen davon kosten!

Benutzeravatar
Taio
Beiträge: 1120
Registriert: 22.03.2008 13:34
Wohnort: Köln-Flittard
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Taio » 10.10.2010 19:07

Ich kann auch nur Danke sagen,
es war einfach genial :lol:
Selbst wenn man nur aufs Klo wollte musste man aufpassen,
besonders die Stimmung auf der Suche nach den Humunculus in der letzten Nacht war super :)

Ach ja Eddi wollte unbedingt Wissen obs schon irgendwo Fotos gibt?

Martin
Vereinsmitglied
Beiträge: 2844
Registriert: 19.06.2006 18:04
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Martin » 25.10.2010 17:26

Fotos bringe ich nächste Woche mit, hoffe ich zumindest.
Wer reitet duch den tiefen Schnee?
Und hat schon wieder einen im Tee?

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsmitglied
Beiträge: 4223
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Madeleine » 15.11.2010 18:22

Meinst deu, du kannst die fotos am Mittwoch mitbringen? Dann könnte dodo die mal auf die Website packen. :)
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Martin
Vereinsmitglied
Beiträge: 2844
Registriert: 19.06.2006 18:04
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Martin » 16.11.2010 17:17

Habe Dodo die Fotos schon letzte Woche gegeben.

Gruß
Martin
Wer reitet duch den tiefen Schnee?
Und hat schon wieder einen im Tee?

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsmitglied
Beiträge: 4223
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Madeleine » 17.11.2010 16:03

Was? Grrr, wenn ich den erwische! :twisted:
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Benutzeravatar
Dominique
Vereinsmitglied
Beiträge: 3082
Registriert: 25.06.2005 17:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Dominique » 31.05.2011 11:43

Nach langem Warten hier die Bilder: http://www.morkan.de/index.php?seite=galerien
Die Erde ist eine Bühne,auf der jeder Mensch seine besondere Rolle zu spielen hat. Wahre Grösse hängt nicht von der Rolle ab, sondern davon, wie gut wir sie spielen.

Benutzeravatar
Knirps
Vereinsvorstand
Beiträge: 1544
Registriert: 20.11.2005 19:04
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schatten der Vergangenheit

Beitrag von Knirps » 31.05.2011 12:47

Love you DODO :)
Bild


Morkan - Webmaster [ Bei Foren/Website Problemen, bitte eine PN oder Mail! ]

Antworten

Zurück zu „Vergangene IT-Tavernen“