Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Besuche von IT-Tavernen die bereits Vergangenheit sind :-)

Moderator: Morkan: Moderatoren

Martin
Vereinsmitglied
Beiträge: 2839
Registriert: 19.06.2006 18:04
Status: Offline

Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Martin » 28.02.2010 16:45

Hallo Orgateam,

danke für die tolle Taverne.
Hat mir sehr gut gefallen. Eine sehr tolle und intimeige Location, gute Stimmung, auch wenn keiner heiraten wollte, grummel :mrgreen: und eine sehr leckerer Eintopf (wäre vielleicht was für Thoray).

Freu mich schon auf die nächste Taverne.

Lg
Martin
Wer reitet duch den tiefen Schnee?
Und hat schon wieder einen im Tee?

Benutzeravatar
Taio
Beiträge: 1103
Registriert: 22.03.2008 13:34
Wohnort: Köln-Flittard
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Taio » 28.02.2010 17:14

Mir hat es auch sehr gefallen, weiter so! :)

Benutzeravatar
Knirps
Vereinsvorstand
Beiträge: 1539
Registriert: 20.11.2005 19:04
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Knirps » 28.02.2010 21:30

Jau war sehr lustig. Und die Mühle ist echt schön.

Ach ja. Wer hat meine Flasche mit Krumme? XD
Die müsste noch im Kühlschrank stehen, wenn die keiner raus geholt hat.
War eine Tonflasche mit Plöp Verschluss ^^"
Bild


Morkan - Webmaster [ Bei Foren/Website Problemen, bitte eine PN oder Mail! ]

Benutzeravatar
Sergej Mamason
Beiträge: 99
Registriert: 02.09.2009 14:11
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Sergej Mamason » 28.02.2010 22:48

Sehr lustiger Abend wieder bei euch!!

auch wenn ich mir langsam, etwas erfinden muss, das meine Wodkaflaschen nicht immer abhanden kommen. Aber sonst sehr lustig,Ambientig und wie immer nette leute^^

und ich will nicht immer zum tanzen aufgefordert werden,(schöne Frauen dürfen das natürlich weiter machen, aber ich will das nächste mal nen Lapdance) ;) das muss auch das Land Morkan an sich haben. Genau wie Wodkaflaschen Diebe. Das mit dem tanzen, gibt nur zu viele peinliche Fotos, und Videos :D
Sergej IS a DANCER

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsmitglied
Beiträge: 4170
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Madeleine » 01.03.2010 09:21

Es war ein super abend! Die Location ist wirklich schön und auch ansonten habe ich rein gar nichts zu bemäkeln! =)
Den selbstgemachten genever fand ich übrigens sogar besser als den von Bessen.

Vielen Dank an die ganze Tavernencrew für die ganze Mühe, die sie investiert haben!!

Und nochmal Sorry an Carsten und Marvin fürs misshandeln. ;)

@Sergej:
An diesem Abend wurdest du aber, was die männliche Tanzkunst angeht, bei weitem übertroffen! *gg*
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Benutzeravatar
Knirps
Vereinsvorstand
Beiträge: 1539
Registriert: 20.11.2005 19:04
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Knirps » 01.03.2010 10:47

Ach. das Misshandeln war doch sehr angenehm ;P
Nur der Zwerg hätte nicht so oft auf den Kopf hauen sollen xD

Echt mal...Wir wollten doch nur spie....öhm...Forschen ;P
Bild


Morkan - Webmaster [ Bei Foren/Website Problemen, bitte eine PN oder Mail! ]

Benutzeravatar
Dominique
Vereinsmitglied
Beiträge: 3069
Registriert: 25.06.2005 17:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Dominique » 01.03.2010 11:54

Vielen Dank für die schöne Taverne. Der Plot war schön dezent, denn ich konnte mich erfolgreich erwehren *hehe* und hatte schones Charakterspiel. Ich freue mcih schon gewaltig auf das nächste Mal.
Die Erde ist eine Bühne,auf der jeder Mensch seine besondere Rolle zu spielen hat. Wahre Grösse hängt nicht von der Rolle ab, sondern davon, wie gut wir sie spielen.

Benutzeravatar
Jen
Vereinsmitglied
Beiträge: 1529
Registriert: 22.07.2005 13:57
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Jen » 01.03.2010 12:57

Liebe Orga,

es war ein sehr schöner Abend. Habe nicht viel vom Plot mitbekommen, aber das war auch nicht sooo schlimm.:)
Die Location war wirklich nett. Schade nur, dass man nichts draußen machen konnte.
Freue mich schon auf die nächste Taverne, die wird hoffentlich weniger stressig für euch.

LG
Du bist magisch wie ein Poller in Ausbildung!

Benutzeravatar
Ranor
Vereinsmitglied
Beiträge: 227
Registriert: 07.04.2009 10:28
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Ranor » 01.03.2010 13:26

Auch meinen dank an die orga (auch wenn der 20te Dank sich komisch liest, ist dennoch genauso ehrlich wie der erste!). Auch an mir ist der Plot vorbeigegangen, aber ich hatte bei meinem ersten Con als Spieler auch mehr als genug damit zu tun, mich in der etablierten Gesellschaft zurecht zu finden (an dieser Stelle meinen Dank an alle Institutsmitarbeiter fürs "Mitschlörren"!)

Freu mich aufs nächste mal und gelobe solche Sachen wie Baumstammsägen dann auch mitzumachen!

ach ja: Lieblings-Saskia? Magst du deine Fotos online stellen??

Micha
Beiträge: 34
Registriert: 07.10.2009 13:04
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Micha » 01.03.2010 15:50

Aloha,

auch wenn ich viiiiiiiieeeeeeeeeellllllllllllllll zu spät angereist bin hatte ich grandiosen Spaß mit grandiosen aber auch teils kuriosen Leuten.

Die Location ist wirklich schön und lädt zum IT sehr ein.

Altbekannte Gesichter habe ich gesehen und neue sind dazugekommen.
Ich pers. fühle mich sehr sehr wohl in Melgorien/Morkan und finde die anwesenden Spieler passen sehr gut ins Setting, das Spiel mit euch ist wie immer eine Bereicherung meiner LARP Erfahrung und ich möchte das in Zukunft nur ungerne missen.

Der Plot hat sich vor mir versteckt, wie immer.
Aber das macht nichts denn "Bambucha" ist mein Freund :D


Das umhergehende Tablett mit den Schnäpsen hat mich jedoch irgendwann getötet.
Aber es hielt sich noch im Rahmen.

Den beiden Russen, Sergej und (mann dessen namen ich dauernd vergesse) hier vielen Dank für das tolle Spiel mit euch!


Ich freue mich auf eine baldige nächste Taverne und verbleibe bis dahin froh und munter!


Lg

~Micha

Benutzeravatar
Knirps
Vereinsvorstand
Beiträge: 1539
Registriert: 20.11.2005 19:04
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Knirps » 01.03.2010 17:03

Micha. Du hast was vom Plot mitbekommen ;P
Oder hast du das nicht mehr gespielt? XD
Bild


Morkan - Webmaster [ Bei Foren/Website Problemen, bitte eine PN oder Mail! ]

Micha
Beiträge: 34
Registriert: 07.10.2009 13:04
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Micha » 01.03.2010 18:29

ich hab?
^^

Wasn?
Oder meinste den Anschlag auf Hanka?

NAja das war nicht so besonders das ich dachte es sei Plot!

Ich erwarte ständig das irgendwer von unserer familie abgestochen wird! :D^^

Benutzeravatar
Taio
Beiträge: 1103
Registriert: 22.03.2008 13:34
Wohnort: Köln-Flittard
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Taio » 01.03.2010 18:40

Ach ja, gibt es eigentlich irgendwo Fotos?

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2738
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Hanka » 01.03.2010 18:56

die kommen noch :D .... sind aber diesmal nicht soviele wie gewohnt, bin irgendwie kaum zum knipsen gekommen.

edit: da sind sie... sind aber echt nur wenige:
http://s473.photobucket.com/albums/rr97 ... uehlrad_1/
Passwort gibts wie immer als pm :D
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
Knirps
Vereinsvorstand
Beiträge: 1539
Registriert: 20.11.2005 19:04
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Knirps » 01.03.2010 20:09

PM BITTE :D
Bild


Morkan - Webmaster [ Bei Foren/Website Problemen, bitte eine PN oder Mail! ]

Benutzeravatar
Hinnerk
Beiträge: 28
Registriert: 01.06.2009 23:38
Wohnort: Erkelenz
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Hinnerk » 01.03.2010 22:16

Mooooohoin!

Finde auch, dass es ein sehr gelungener Abend war, und sich die Melgorisch-Morkanische-Orga-Allianz gut geschlagen hat!

Freu mich schon auf´s nächste Mal!

LG
Hinnerk / Markus / Hancock, Graf von Long Island
Es ist noch Suppe da...

Benutzeravatar
Kirr
Vereinsmitglied
Beiträge: 1007
Registriert: 05.11.2009 23:34
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Kirr » 02.03.2010 01:31

Ich fand den Abend auch sehr, sehr gelungen, vielen Dank an die Orga und an alle, die mit dabei waren :) Ihr habt mir persönlich den Abend versüßt. Eine der besten Tavernen seit langem!

An dieser Stelle noch einen Gruß an die Russen, denen ich die Wodka-Flasche geklaut habe :D Ihr solltet wirklich besser auf Eure Getränke aufpassen, wenn Thamina in der Nähe ist ;)
Außerdem einen Gruß an Salar (richtig geschrieben?), Jack, Paddy und die beiden Mädels von der "FAMIIILIIAAAA" :) War ein echt schöner Abend und das Sägen hat, trotz Kälte, einfach echt Spaß gemacht, weil es einfach lustig war.
Danke auch an Jan, für die Tanzeinlage *lacht*

Thiery aka Johannes geht es übrigens wieder gut. Er hat seinen Rausch ausgeschlafen :lol: Wir würden jederzeit wieder ins gebrochene Mühlrad kommen!

Edit:
Ach ja... PM BITTE! :D
O'waja! Auf die Familie! Und auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
Uwe
Vereinsmitglied
Beiträge: 1447
Registriert: 09.04.2009 17:59
Wohnort: Düsseldorf-Unterrath
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Uwe » 02.03.2010 08:08

PM bitte
Man muss das Schicksal am Henkel greifen und in großen Zügen davon kosten!

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2738
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Hanka » 02.03.2010 09:25

@Kirr: Es heißt die "Familie" ... wir sind doch keinen Mafiosi ;)
Auf Onkel Julich!

Funke
Beiträge: 6
Registriert: 30.10.2009 15:41
Status: Offline

Re: Taverne Zum gebrochenen Mühlrad

Beitrag von Funke » 02.03.2010 09:32

Auch für mich eine PM bitte ;)

Antworten

Zurück zu „Vergangene IT-Tavernen“