Morkan beim Eröffnungsritual

24.07.-29.07.2018 bei Diemelstadt

Moderatoren: Madeleine, Morkan: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
geisterauge
Beiträge: 12
Registriert: 09.03.2009 16:16
Status: Offline

Morkan beim Eröffnungsritual

Beitrag von geisterauge » 04.06.2018 17:47

Hallo allseits,
man sagte mir, ich solle vielleicht am besten ins Forum schreiben, darum auf diesem Wege:

Das graue Lager hat als Letztjahressieger die Möglichkeit, beim diesjährigen Eröffnungsritual etwas vorzuführen. Daher gibt es eine Gruppe, geleitet von Raymon Rodenburg, dem Spieler hinter dem früheren Heerführer Mahmut. Zwar bin ich auch in der Gruppe, aber sie spricht nur englisch und mein mündliches englisch-Verständnis ist übel. Jedenfalls soll auch etwas zum grauen Weg dargestellt werden und tatsächlich, wenn man an den grauen Weg denkt, denken viele an die morkanische Volksakadmie. Daher soll auch etwas dazu dargestellt werden (fragt mich nicht nach Details, wie gesagt, mein Englisch. Wer englisch versteht, frage Mahmut.) Es gab jedenfalls am 14. Mai eine Umfrage in der Facebook-Gruppe des grauen Lagers, wer gern was darstellen möchte. Ich habe mich daher gefragt, ob "Morkan Teachers" nicht vielleicht von Morkanern dargstellt werden sollten oder ob was die Morkaner sowieso dazu meinen. Daher wollte ich mich euch mal anschreiben, um wie gesagt zu fragen, ob jemand jemanden darstellen möchte (ohne sprechen, es wird einen Erzähler geben).

Meine Versuche, einen Link auf die besagte Umfrage zu posten war leider erfolglos, aber man kann sie sicher noch finden.

Liebe Grüße
Marco aka Cuinn
(P.S: ich bin selten hier im Forum, ihr könnt mir auch gern schreiben, z.B. im DF-Forum an cuinn oder auf FB an Frederic montague.)

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsvorstand
Beiträge: 4316
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Morkan beim Eröffnungsritual

Beitrag von Madeleine » 04.06.2018 20:36

Also mangels Facebook wusste ich bislang nichts davon. Weiß vll jmd, was hier geplant ist?

Ich finde es ja schon cool, dass man hier an die Volksakademie denkt. Vielleicht hätte ja jemand von uns Lust, den Staffelstab aufzunehmen und da was draus zu machen?

PS: Kann man Werbefläche mieten? :mrgreen:
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2775
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Morkan beim Eröffnungsritual

Beitrag von Hanka » 05.06.2018 22:28

Ich werd das morgen am Rechner mal komplett kopieren.
Sie wollen die Tugenden und typischen Dinge des Grauen Lagers zeigen und dabei auch unsere Akademie. Sie wollen Lehrer mit Tafel haben. Ich hab schon mal Bescheid gesagt das wir uns sehr geehrt fühlen und das bestimmt ein paar mit Tafel dabei sind.
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2775
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Morkan beim Eröffnungsritual

Beitrag von Hanka » 07.06.2018 13:11

So nun hier wie versprochen die gesamte Info aus FB:

Dear grey brothers and sisters. Behind the scenes we are working on an openingsritual in the ritualkreis before the Avatars appear. I think it will be a fun show, but we need actors from within the grey camp and from other camps to realize this great endeavor. So we made a poll. If you are interested in a roll on this poll, vote on it and we will contact you. If you want to help in any other way, great!
Here a summary of what we are planning to do:
Phase 1 of the Openingsritual we will represent our values and we need actors to show these values:
Knowledge:
The “Avatar” will pass by and see all the wonderful things the Grey Camp has to offer.
Will be a showcase of our Teachers, Artisans/Craftsmen and Alchemists. Who all will set up a diorama. We have to ask the Morkan to bring their Big Blackboard and show of their school. The Craftsman/Artisans to show their proudest creation and the Alchemists with some smoking potion spectacle. We like to have their input on this matter. The Voice over will describe them and their achievements.
Wisdom:
The “Avatar” will look upon the success of our decisions.We will showcase three Decisions made from our recent history.
Show of the scientists with their machine that has taken out the Parasites
Rescue of the cradle of wisdom and how the grey camp solved it
2012: Restored the Keeper of the Drachenfest with the Green restoring the Body life and grey restoring mind and sanity.
Forget:
We would like to have the smoke machine working and the “Avatar” passing by to help the people forget. We want to show the positive side of forgetting things.
A women mourning the loss of her husband, but when touched by the Avatar, forget her pain.
A wizard discovering forbidden knowledge and starts cackling. But when touched by the Avatar, stays behind confused.
A Warrior suffering a defeat. But the Avatar will help him forget his shame, so he can find himself with renewed bravery for the next fight.
Time:
The only one that will be one Diorama, but going through three stages of life and learning. The Avatar gives us time and takes us through life where we learn, teach and die, hoping that we will not be forgotten. Going from young to old. The student becomes the teacher, from child to old age
In all aspects of life the dragon is there
Phase 2: Our Dark past with the Avatar
In the Second part we will tell the story how the Grey Camp buried his avatar to prevent the war of dragons. Cause the prophecy told that if the dragons would fight 10 times. The World will be destroyed again. So to prevent that, the grey prevented the Grey Avatar from fighting. But this ended up with the grey dragon being expelled and by the 3th Drachenfest, there was no grey camp. It was restored by the 4th, luckily. We will show our dark past, that we have to learn from our mistakes.
Borrow something symbolizing the Avatar or an actor playing the Avatar on stage. A prop that needs to be build. If we set up an Avatar with wings. The wings should be nice, but do not need to be a replica.
We will show the burying by: blankets/sheets to bury, sparkly sand. Appearance of a burial.
Phase 3: Our humble victory
Here we would like to have a representative from every camp spread in a circle around the ritual circle. The Voice Over will tell that we as the grey want to use our victory year as a year of learning. That we want to learn things from every camp. We want to be students of the other camps. The representative of every camp can learn us something from their camp (we want their suggestions to ad in the ritual as the thing we want to learn from them). The voice over and spotlight can put every representative show what they want to learn to us. But we also want to share knowledge (With a humble approach, cause we are seen as arrogant teachers, so we want to show that we mean well).
And by the end we wish everyone a great Drachenfest, fur wissen und weisheit.
morkan.PNG
Also wer hätte Bock da mit zu machen???
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
André
Vereinsmitglied
Beiträge: 892
Registriert: 02.04.2006 15:30
Wohnort: Karlsruhe
Status: Offline

Re: Morkan beim Eröffnungsritual

Beitrag von André » 08.06.2018 18:13

Hm...
ich könnte ja beim Einbuddeln des Avatars helfen, auch wenn das damals jemand anders gemacht hat. Leider hab ich kaum Fotos vom ersten DF.

Seit wann hat die Zweite Seite des Grauen, das Vergessen, was positives? Hab ich das bisher missverstanden oder ist das Propaganda?

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2775
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Morkan beim Eröffnungsritual

Beitrag von Hanka » 15.07.2018 18:00

So hier der Plan des Eröffnungsrituals.
Es werden immer noch Morkaner für das Eröffnungsritual gesucht!!!!

Voice Over & Producer: Raymon Rodenburg
Singer: Lisanne van der Waerden
Backstage helpers:
Elias Alfray Narrisch, Kimonius Adolphus Ceasarius Maximus, Jerome Duschenes
Part 1:
The Grey Avatar: Frederic Montague
Knowledge:
Alchemists:
Kathrin Deutscher, Avia Mammon, Tote Ronja
Craftsmen:
(vacant: ask the craftsmen)
Teachers:
(vacant: ask the Morkaner)
Wisdom:
Scientists of the parasite remover:
Hammy Blacksmith, Henry Le, Niloufar Tabrizani
Cradle of Wisdom:
Alexandra Thiel, Svenja Franck, Mia Dahl Whiskey
Resurrection of the seeker:
Eelco de Lang, Roy Eijkhout, Lisanne van der Waerden, Jeroen van Dijk. and some of the original green campers who helped.
And the one playing the seeker, and hopefully has something grey: Chris Winter.
Forgetfulness:
The mourning woman: Nathalie Bu
The evil wizard: Etienne Falk
The two warriors: Inga Schumann and Jens Grabarske
Time:
Renee: Annika Sohnrey
The Grim Reaper: (vacant, needs to be all in black)
Part 2:
The Grey Avatar: Frederic Montague
Adventurers who bury the avatar:
Sergi Angel, Lisa Wolkewitz, Kathrin Deutscher, Avia Mammon, Tote Ronja, Hammy Blacksmith, Henry Le
Adventurers who bring the avatar back:
Niloufar Tabrizani, Mia Whiskey Dahl, Svenja Franck, Eelco de Lang, Roy Eijkhout, Lisanne van der Waerden, Jeroen van Dijk
Part 3:
The Grey Avatar: Frederic Montague
Adventurers: everybody of the cast, to form a kneeling circle around the Avatar
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
David
Beiträge: 1531
Registriert: 01.08.2005 21:09
Status: Offline

Re: Morkan beim Eröffnungsritual

Beitrag von David » 15.07.2018 21:30

Ich kann mit Daudi gerne da mitmachen. Ich fänd gut wenn noch Friedberg und oder Lukas (als jahrelange Leite vor Ort) oder jemand vom Wandertheater (als längste Vorlesungsreihe) dabei wären. Ist jemand von euch mit dabei?
*Achtung dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus oder Zuspitzungen enthalten. Wir bitten sie auf diese acht zu geben. Und wenn nötig diese zu berücksichtigen! Lassen Sie keine kleinen Kinder ohne Aufsicht in diesem Post zurück*

Benutzeravatar
Uwe
Vereinsmitglied
Beiträge: 1463
Registriert: 09.04.2009 17:59
Wohnort: Düsseldorf-Unterrath
Status: Offline

Re: Morkan beim Eröffnungsritual

Beitrag von Uwe » 16.07.2018 09:21

Jetzt muss ich mal ganz noobig fragen: wann ist denn das Ritual?
Man muss das Schicksal am Henkel greifen und in großen Zügen davon kosten!

Benutzeravatar
David
Beiträge: 1531
Registriert: 01.08.2005 21:09
Status: Offline

Re: Morkan beim Eröffnungsritual

Beitrag von David » 16.07.2018 09:51

Mittwoch Nacht. Geplant ist immer gegen 21:00 Uhr, das passt aber eigentlich nie. Mit dem Ritual beginnt der Wettkampf der Lager.
*Achtung dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus oder Zuspitzungen enthalten. Wir bitten sie auf diese acht zu geben. Und wenn nötig diese zu berücksichtigen! Lassen Sie keine kleinen Kinder ohne Aufsicht in diesem Post zurück*

Benutzeravatar
Uwe
Vereinsmitglied
Beiträge: 1463
Registriert: 09.04.2009 17:59
Wohnort: Düsseldorf-Unterrath
Status: Offline

Re: Morkan beim Eröffnungsritual

Beitrag von Uwe » 16.07.2018 10:09

Dann Sorry. Da bin ich voll. Mit Mondscheinverkostung/Vollmondverkostung beschäftigt.
Man muss das Schicksal am Henkel greifen und in großen Zügen davon kosten!

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsvorstand
Beiträge: 4316
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Morkan beim Eröffnungsritual

Beitrag von Madeleine » 16.07.2018 10:51

Uwe hat geschrieben:
16.07.2018 10:09
Dann Sorry. Da bin ich voll. Mit Mondscheinverkostung/Vollmondverkostung beschäftigt.
Voll, höhö. :mrgreen:
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Antworten

Zurück zu „Drachenfest 2018“