Blutweihe, ein Traumjäger-Con, 8. - 10. Sep. '17

Sammelforum für Ausflüge zu diversen IT-Tavernen und Cons. Hier werden Gruppenausflüge koordiniert und Mitfahrgelegenheiten abgesprochen.

Moderator: Morkan: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Carsten
Vereinsvorstand
Beiträge: 2382
Registriert: 03.06.2006 12:17
Status: Offline

Blutweihe, ein Traumjäger-Con, 8. - 10. Sep. '17

Beitrag von Carsten » 29.01.2017 17:07

Die Traumjäger veranstalten ein Zorac'Quan-LARP und würden sich über Spieler und NSC freuen.

„Die Blutweihe des ersten Sohnes des Edlen Hadrian steht an, ist es ein Ereignis wie es schon viele Male seiner Art zelebriert worden ist, mit Intrigen, Anfeindungen und Verrat, oder kommt es doch alles ganz anders als gedacht? An alten Türen sollte man nicht rütteln. Blut sollte mit Bedacht gefordert werden – alte Schuld muss beglichen werden.“

Location ist das Schullandheim Haus Veste Nyestadt, Zum Dreiort 101, 51702 Bergneustadt und es gibt Vollverpflegung. Je nach Staffel kostet die Con maximal für SC 119 € und für NSC 60 €. Derzeit liegen die Preise bei 99 und 55 €.

Alle Infos gibt es auf der Con-Homepage und im LARP-Kalender

Wer würde denn mitkommen wollen? Dann können wir ggf. eine Sammelanmeldung losschicken.

SC:

NSC:
Carsten
Ich bin der große Verräter!
Es darf keinen größeren geben.

Bild

Der Drüg
Vereinsmitglied
Beiträge: 1189
Registriert: 13.03.2010 18:28
Status: Offline

Re: Blutweihe, ein Traumjäger-Con, 8. - 10. Sep. '17

Beitrag von Der Drüg » 31.01.2017 19:04

Also ich hät Bock

Denkst du die lassen uns zusammen noch mal NSC machen ?^^
$$$ Here comes the Money $$$

In Shane I Trust

Benutzeravatar
Carsten
Vereinsvorstand
Beiträge: 2382
Registriert: 03.06.2006 12:17
Status: Offline

Re: Blutweihe, ein Traumjäger-Con, 8. - 10. Sep. '17

Beitrag von Carsten » 02.02.2017 22:03

Ist ne neue Orga, die kennen Liska und Belter noch nicht. ;)
Ich bin der große Verräter!
Es darf keinen größeren geben.

Bild

Benutzeravatar
David
Beiträge: 1464
Registriert: 01.08.2005 21:09
Status: Offline

Re: Blutweihe, ein Traumjäger-Con, 8. - 10. Sep. '17

Beitrag von David » 09.02.2017 20:50

Sehr lustig, dass ist schon der dritte Threat in dem der Con angesprochen / vorgestellt wird.
Vermutlich werde ich auch kommen bin mir noch nicht sicher ob als NSC oder als SC. Da ich ja kein Freund davon bin Sachen deutlich länger als ein halbes Jahr im vorraus zu planen werde ich mich vermutlich irgendwan im Frühsommer (oder so) anmelden. Bis dahin ahbe ich auch überlegt ob ich als Spieler oder NSC komme ;)
*Achtung dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus oder Zuspitzungen enthalten. Wir bitten sie auf diese acht zu geben. Und wenn nötig diese zu berücksichtigen! Lassen Sie keine kleinen Kinder ohne Aufsicht in diesem Post zurück*

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsmitglied
Beiträge: 4144
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Blutweihe, ein Traumjäger-Con, 8. - 10. Sep. '17

Beitrag von Madeleine » 28.02.2017 22:02

Da Dodo da auf ner Konferenz ist, bin ich ohnehin Strohwitwe und definitiv nicht im Urlaub. Könnte mir daher auch vorstellen, teilzunehmen. :)
Ob als SC oder NSC, weiß ich aber gerade noch nicht.
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Schilli
Vereinsvorstand
Beiträge: 344
Registriert: 07.01.2013 18:47
Wohnort: Aachen
Status: Offline

Re: Blutweihe, ein Traumjäger-Con, 8. - 10. Sep. '17

Beitrag von Schilli » 13.03.2017 14:20

Denke auch das ich mitkomme, ob NSC oder SC, ich schließe mich da der Mehrheit an ;)

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsmitglied
Beiträge: 4144
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Blutweihe, ein Traumjäger-Con, 8. - 10. Sep. '17

Beitrag von Madeleine » 25.06.2017 19:14

Schade, ich wollte gerade nochmal anstoßen, dass wir uns anmelden, habe aber jetzt gesehen, dass der Con abgesagt wurde wg zu wenig Anmeldungen. :(

http://larp.zorac-quan.de/2016/10/08/68/
Wir müssen leider unser Larp „Blutweihe“, das am 08.09.-10.09.2017 geplant war, absagen. Wir haben uns diese Entscheidung in der Orga auch nach reiflicher Überlegung möglicher Alternativen, wirklich nicht leicht gemacht. Zu wenige Anmeldungen, sind einfach zu wenige Anmeldungen. Da kann man nichts schön reden. Die Location ist groß
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Con- und IT-Tavernenvorbereitungen“