Vorbei

Moderator: Morkan: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Dani
Vereinsmitglied
Beiträge: 1647
Registriert: 15.10.2007 10:57
Wohnort: Erkelenz
Status: Offline

Vorbei

Beitrag von Dani »

Hallo!
Heidewitzka, ging die Woche schnell vorbei.
Es war wieder mal wunderbar, wenn sich auch einiges bei mir geändert hat..
Ich hoffe, dass wir euch nicht zu sehr gestört haben, hab mir auch die größte Mühe gegeben alles IT zu halten. Nur ne Fläschchenlösung hatte ich nicht, da er eigentlich tagsüber Brei ist. Dazu war Jonas aber einfach zu abgelenkt.
Er war auch so traurig euch zu verlassen, dass er trotz Müdigkeit erst nach einer Stunde Fahrt eingeschlafen ist.
Besonderer Dank an alle, die uns rund ums Kind geholfen , mal weg gesehen, Platz gemacht oder auch das ein oder andere Geheule über sich ergehen lassen haben!
Und natürlich der AVG, der ich bei der Plotlösung viel zu wenig helfen konnte...
Der Hai war der Hammer! Hab mich echt erschreckt.

Euch allen vielen Dank für das tolle Drachenfest!

Benutzeravatar
Uwe
Vereinsmitglied
Beiträge: 1464
Registriert: 09.04.2009 17:59
Wohnort: Düsseldorf-Unterrath
Status: Offline

Re: Vorbei

Beitrag von Uwe »

Ein tolles Drachenfest ist nun vorbei. Mein persönlicher Vorsatz für dieses Jahr war, dass ich nicht zu viel auf meinem Hintern herumsitze, sondern viel herumkomme. Dies ist voll aufgegangen; durch den AVG-Plot und das Theater war ich viel unterwegs und habe mit Leuten gespielt, die ich vorher nicht kannte. Die Akademie war nach von mir empfundenen schleppendem Anfang zum Ende hin der Hammer. Vielleicht sollte man eine begrenzte Anzahl von Gastdozenten anstreben, da diese nicht immer so zuverlässig wie eigene sind. Viel Spass hat mir das Bürgertjost bereitet, da habt ihr was grosses auf die Beine gestellt. Danke auch an alle, die das Spiel um das Waisenhaus und die Verleihung der beiden goldenen Sterne mitgemacht haben. Selten habe ich so dichtes IT in unserem Lager erlebt - bewusst erinnere ich mich an keine OT-Blasen. Bemerkenswert war auch mein Eindruck, dass jeder im Lager gut beschäftigt schien, ob Ausbildung bei den Waldläufern, Plotjagd oder andere Aufgaben, keiner wirkte gelangweilt. Gekämpft habe ich nicht viel (5 Minuten mit danach 45 Minuten Limbusaufenthalt), aber das hat mir auch nicht gefehlt. Diese Eigenbespassung, welche wir mit der AVG durchgeführt haben hat mir ausserordentlich Spass gemacht. Dies werde ich weiter kultivieren und vielleicht auch versuchen künftig andere mit solchen Sachen auf Trab zu halten.

Danke an alle fleissigen, welche dieses Drachenfest zum Erfolg werden liessen.

P.S.: Jonas hat mich in keinster Weise gestört. Es hat Spass gemacht ihn und Euch dabei zu haben! Ich merke ja auch, dass er ein grosser Trinker wird, da er niemals einen Humpen oder leere Bierflaschen aus den Augen verloren hat :lol:
Man muss das Schicksal am Henkel greifen und in großen Zügen davon kosten!

Martin
Vereinsmitglied
Beiträge: 2886
Registriert: 19.06.2006 18:04
Status: Offline

Re: Vorbei

Beitrag von Martin »

Auch von mir ein herzlichen Dank für die schöne Zeit und die viele Unterstützung mit Jonas. Dass DF ist wieder viel zu schnell vorbei gegangen.
Ich hatte auch das Gefühl das wir sehr viel It waren und es viele kleine plots gab. Jeder war irgendwie beschäftigt. Auch die Akademie fand ich richtig Klasse, vor allem das es so viele Gastdozenten gab.
Das Aufbauen war dieses Jahr auch viel entspannter, trotz schlechterem Wetter. Danke daher an alle Helfer.
Ich freue mich jedenfalls schon auf das nächste Jahr mit euch.
Wer reitet duch den tiefen Schnee?
Und hat schon wieder einen im Tee?

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2806
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Vorbei

Beitrag von Hanka »

Ja viel zu kurz war es für mich diese Jahr. Aber egal hauptsache ich war doch noch dabei!!!
Danke an alle die Mo/Di schon alles so toll aufgebaut haben. Danke für die tolle Stimmung im Lager - ich hab mich sofort zu Hause gefühlt! Toll so muss das!
Mir hat in diesem Jahr die Stadt und auch die Kolonie sehr gut gefallen. Ein großes Highlight war auch wieder die GFF Aktion - Bürger Tjost - danke für diese kurzwielige Unterhaltung ... und danke das sie erst Freitga war und ich sie so mitbekommen konnte ;)
Und dann natürlich Ommas fantastuläres Wandertheater - Auch wenn irgendwie der Wurm drin war dieses Jahr, es war toll und hat uns allen einen dummen neuen Akzent verpasst! Mir bleibt nur zu sagen: "Das macht misch GLUCKLICH!"

Auch das Abbauen hat super geklappt, ich war wohl noch nie so früh zu Hause an eine DF-Sonntag.

Ach ja das Rätsel um Hankas Samstagsmüdigkeit ist auch gelüftet ... es war NICHT der Vodoofluch von Asa ... nein es war die Citirizin. Das Zeug mach mich wohl anscheinen mega müde. Konnte das in den vergangenen Tagen noch mehrfach testen. :lol: :lol:

In diesem Sinne: Ich freu mich aufs DF 2016!
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
David
Beiträge: 1546
Registriert: 01.08.2005 21:09
Status: Offline

Re: Vorbei

Beitrag von David »

Auch ich fand es ein gutes DF. Wir haben viel gespielt. Das hat mir Freude bereitet. Im gesamten war dieses Jahr sehr harmonisch und es gab wenig Reibereien und Konfrontation.
Es gab wieder sehr viele großartige Szenen. Exemplarisch zwei Gegebenheiten die mich besonders bewegt haben:

Das geheime Voodoo Ritual fand ich sehr schön. Der mit seltsamen Zutaten und Kerzen gedeckte Tisch und das Verbrennen war schon sehr ambientig. Dass dann noch Maddy als Hai aufgetaucht ist und uns angegriffen hat war großartig. Und dann noch der Knüppelmop wirklich sehr gut. Der AVG ein ganz großes Dankeschön Ihr seid wirklich toll und es macht so viel Spaß mit Euch zu spielen. Maddy du bist der beste Hai. Der Knüppelmop, danke dafür, dass es auch mal Skepsis gibt.

Das Andere war natürlich die „sehr geheim“ vorbereitete Feuernummer. Das tagelange heimliche Üben im Wald. Das Ami bis zum Ende nicht wirklich wusste was wir machen (Nein es hatte nichts mit meiner Haarfarbe zu tun). Das Flirren in der Luft im Lager vor der Nummer. Die große Freude nach dem Auftritt. Hier einen sehr großen Dank an Felix, ohne Dich wäre das nichts geworden. Ohne Dich hätten da zwei Stümper mit extrem schlechter Nummer gestanden. Dankeschön. Und natürlich auch einen großen Dank an Phil. Schön, dass Du es mitgemacht hast, so spontan warst und Dir soviel zugetraut hast.
Aber auch allen Anderen vielen Dank, fürs Zusehen, Begeistert sein und sogar mitwirken (zum Beispiel durch die Blumen, den Dienst von Dodo und Robert an der Löschdecke, das Besorgen des Feuerlöschers etc.)

Ach und ich denke tatsächlich darüber nach mir einen Bretonischen Charakter zu machen :D
*Achtung dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus oder Zuspitzungen enthalten. Wir bitten sie auf diese acht zu geben. Und wenn nötig diese zu berücksichtigen! Lassen Sie keine kleinen Kinder ohne Aufsicht in diesem Post zurück*

Antworten

Zurück zu „Drachenfest 2015“