Abrechnung 2015

Moderator: Morkan: Moderatoren

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2716
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Abrechnung 2015

Beitrag von Hanka » 08.06.2015 22:10

Ich hatte ja schon auf dem ZDL angesprochen, dass wir Geld übrig haben, nach genauer Abrechung sind das 318,65 €
Sonntag waren sich alle relativ schnell einig das diese Geld in eine Art Lagerkasse gehen sollen mit der wir tolle Dinge bastel und anschaffen können.

Sind immer noch alle der Meinung? Was machen wir mit dem Geld? Aufs Vereinskonto oder ein neues oder verwaltet es einer?

Nachfolgend die genaue Auflistung für dieses Jahr:

Gesamtbetrag 887,00 €
Rewe -3,96 €
Real -182,89 €
Getränke Real -28,42 €
Lidl -154,08 €
Met -24,00 €
Brötchen Di -20,00 €
Heringe -12,00 €
Brötchen Mi -25,00 €
Brötchen Do -32,00 €
Brötchen Fr -32,00 €
Brötchen Sa -28,00 €
Kartoffeln -6,00 €
Brötchen So -20,00 €
Restbetrag 318,65 €


WOHIN MIT DEM GELD??????
Zuletzt geändert von Hanka am 04.01.2016 17:43, insgesamt 1-mal geändert.
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
TheApe86
Vereinsvorstand
Beiträge: 571
Registriert: 24.07.2012 19:08
Wohnort: Leverkusen
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von TheApe86 » 09.06.2015 09:06

Sollten da nicht auch die Transporterkosten mit drin sein?
Oder werden die separat abgerechnet?
Nimbel "der Bewegliche" Gummibaum, Meister der Sehne

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2716
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Hanka » 09.06.2015 09:34

Die 887 € sind schon nach Abzug der Transporterkosten. Das ist das Geld das ich für die Verpflegung zur Verfügung hatte.
D.h. insgesamt hatten wir noch 700€ für Ivo (500 € von den Teilnehmern und 200€ vom Verein)
Auf Onkel Julich!

Martin
Vereinsmitglied
Beiträge: 2749
Registriert: 19.06.2006 18:04
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Martin » 09.06.2015 19:26

Man das ist ja ein tolles Ergebnis.
Tja, mit der Verwaltung...muss ich mal drüber nachdenken.
Wer reitet duch den tiefen Schnee?
Und hat schon wieder einen im Tee?

Benutzeravatar
Taio
Beiträge: 1101
Registriert: 22.03.2008 13:34
Wohnort: Köln-Flittard
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Taio » 09.06.2015 22:15

Schlage vor die nächsten Reparaturen damit zu finanzieren z.B: das Jurtendach ausbessern lassen.

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2716
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Hanka » 10.06.2015 07:11

Also der Konsens auf dem ZDL war es eher nicht vereinsdinge damit zu tun sondern es gezielt in coolen scheiß für die Bedrohung zu investieren. Dafür könnten wir rcht schon einiges reißen und vielleicht ist Sandra ja bereit das nochmal aufzustocken ...

Aber wie gesagt ich würde das hier gerne zu Diskussion stellen denn es ist unser aller Geld.
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
Lioba
Vereinsvorstand
Beiträge: 1064
Registriert: 04.07.2005 18:28
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Lioba » 10.06.2015 08:43

Ich bin ehrlich gesagt hin und her gerissen. Jans Vorschlag finde ich auch sehr gut, aber da müsste uns mal Zimmy einen Tipp geben, wie es mit der Vereinskasse aussieht und es wäre auch interessant zu wissen, was die Reparatur der Jurte kosten wird.

Aber im Grunde bin ich auch sehr dafür, dass wir das Geld für die Bedrohung ausgeben.
Einer im DF Forum hat auch genau das Thema angesprochen, dass er die wundervolle Deko und die Stimmung dieses Jahr sehr vermisst hat, welche letztes Jahr beeindruckend war.
Betreff: Morkanwiki (http://wiki.morkan.de)

C: (...) Kann man den roten Kojoten auf dem Wappen nicht etwas weniger abgemagert aussehen lassen?

D: Kojote??? Welcher Kojote????? Verbrennt ihn!!!
DAS IST EIN FUCHS...EIN WAPPENFUCHS!!!!

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2716
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Hanka » 10.06.2015 10:32

Ich denke wir haben von den Fundusumzugsspenden genug übrig um die Jurte reparieren zu lassen, der Umzug war schlussendlich nicht so teuer wie befürchtet.
'Nach der Vorstandsitzung am Sonntag weiß ich mehr.

Ich persönlich wäre übrigens auch dafür davon Sachen fürs ZDL anzuschaffen.
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
Zimmy
Beiträge: 4053
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Zimmy » 10.06.2015 19:11

Ich schließe mich da an die Jurte ist Vereinssache die muß auch vom Verein als gesamtes getragen werden.
Das Geld sollte lieber in Deko oder Allsehende Augen oder KAtapulte gesteckt werden ;-)
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsmitglied
Beiträge: 3929
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Madeleine » 10.06.2015 19:57

So in den Raum geworfen: Könnte man Nadine vll Geld für das Kunstblut (und ggf. die Schale ^^" ) geben?
Wir haben uns ja alle damit eingesaut. :D

Was genau ist denn an dem Jurtendach kaputt?
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Benutzeravatar
Taio
Beiträge: 1101
Registriert: 22.03.2008 13:34
Wohnort: Köln-Flittard
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Taio » 10.06.2015 20:10

Ho, ging davon aus, dass das Kunstblut auch aus der allgemeinen Kasse finanziert wurde :shock:

Am Jurtendach müssen mehrere Lochnieten erneuert bzw. ersetzt und wieder fest gemacht werden.

Schulz
Vereinsmitglied
Beiträge: 1441
Registriert: 11.09.2006 16:14
Wohnort: Hilden
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Schulz » 10.06.2015 21:09

also ich bin für eine splittung
einmal ein tolles essen spannferkel mit beilagen kostet knapp 200€ (da gehen aber noch die verflegungskosten vom nächsten jahr runter)
{und wir hätten neue knochen zur deko :roll: }
und einmal deko für lager und kostüme

hier würde ich vielleicht mal sammeln was wir alles basteln könnten {und dieses auch im fundus einlagern können}
macht die entscheidung vielleicht einfacher

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2716
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Hanka » 10.06.2015 21:40

Zum Thema Kunstblut:
Ein Teil des rote Beete saftes wurde von mir gekauft ... und ist oben dabei.
Den Rest wollte ich Nadine selbstverständlich bezahlen aber sie wollte das Geld nicht und das ganze lieber spenden - ich kann sie ja schlecht zwingen das Geld zu nehmen :?


Zum Thema was wir basteln möchten würde ich gerne das Feedback von Sandra abwarten ... Ideen sammeln kann man ja trotzdem schon mal.

@Stefan: Wann willst du wo ein Spanferkel haben? Kann die Idee grade nicht einordnen ....
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
JaBaTo
Vereinsmitglied
Beiträge: 580
Registriert: 20.05.2009 23:35
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von JaBaTo » 10.06.2015 22:40

Ich würde separate Buchführung vermeiden wollen und den Rest in die Vereinskasse packen, wobei wir im Hinterkopf behalten, daß die Bedrohung eine Stange Geld gespendet hat. Wenn jemand eine coole Idee zum Ausgeben für Lorkan hat, passt das auch zu den Vereinszielen - da kommt es nicht so drauf an, ob wir jetzt 20€ drunter oder drüber sind.

Sandra kann nach Toiletten und Duschen im NSC-Lager schauen; das wäre mir lieber als ein paar Euronen ;-)
Ich habe mir nicht mehr zuschulden kommen lassen, als die Umstände es erforderten.

Benutzeravatar
André
Vereinsmitglied
Beiträge: 853
Registriert: 02.04.2006 15:30
Wohnort: Karlsruhe
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von André » 11.06.2015 10:52

Ich bin auch dafür, das Geld für das ZDL bzw. die dunkle Bedrohung zu verwenden.

Martin
Vereinsmitglied
Beiträge: 2749
Registriert: 19.06.2006 18:04
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Martin » 11.06.2015 11:08

Also ich wäre auch dafür, dass gerld für die Bedrohung zu nutzen. Am besten wäre wohl wenn das Geld auf das veranstaltungskonto geht, muss Zimmy mal was zu sagen, ob es praktikabel ist.

Zu Stefans Vorschlag: verstehe ihjn so, dass wir von dem Beitrag nächstes jashr ein Spanferkel bestellten, da ja genug Geld da ist. Finde icvh einerseits super, sehe nur das Problem, dass wir uns als NSC schlecht einfach rausziehen können um dass Schwein zu essen. Würde dann lieber den Beitrag im nächsten Jahr senken.
Wer reitet duch den tiefen Schnee?
Und hat schon wieder einen im Tee?

Benutzeravatar
David
Beiträge: 1422
Registriert: 01.08.2005 21:09
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von David » 11.06.2015 12:09

Mein Vorschlag zur Verwendung des Geldes.
Die Hälfte wird für die Reparatur (und Reinigung?) der Jurte verwendet. Das gehört schon auch mit zum ZDL. Die Jurte muss schließlich während des ZDLs oft sehr beansprucht (z.B. Verschmutzung durch Kunstblut)
Die andere Hälfte fließt in eine formidables essen das nächste Mal (es muss ja nicht Spanferkel sein) und in Deko. Mein Vorschlag hierfür ist angelehnt an den Vorschlag von Andre und den Verbesserungswunsch vom Martin. Wir fertigen große Bilder aus Stoff. Diese zeigen große Helden des Glaubens der Alten (Kämpfer und Priester). Mit diesen können wir dann den Tempel oder andere Bereiche dekorieren. Der Vorteil, sie sind durch das Zusammenrollbare leicht zu lagern.
*Achtung dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus oder Zuspitzungen enthalten. Wir bitten sie auf diese acht zu geben. Und wenn nötig diese zu berücksichtigen! Lassen Sie keine kleinen Kinder ohne Aufsicht in diesem Post zurück*

Benutzeravatar
Zimmy
Beiträge: 4053
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Zimmy » 11.06.2015 16:38

Veranstaltungskonto ist derzeit mit Morkan 10 belegt
Das Rücklagenkonto sollte ja nach dem ZDL aufgelöst werden
Theoretisch kann man das auf das Hauptkonto Packen allerdings sollte sich dann wer anders um die verwendung etc. kümmern.
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2716
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Hanka » 04.01.2016 17:41

Ich möchte das hier nochmal hochschubsen, denn ich habe das Geld immer noch auf meinem Privatkonto und möchte es da ehrlichgesagt gerne weg haben. Hab es nämlich zwischenzeitlich auch schon mal vollkommen vergessen gehabt ... und wenn man dann denkt WOW da ist ja noch viel Geld da und das ist eigentlich zum Teil Vereinseigentum, dann ist das doof.

Also bitte entscheidet euch mal wo darf es hin???
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
Zimmy
Beiträge: 4053
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Abrechnung 2015

Beitrag von Zimmy » 04.01.2016 21:27

Mach es einfach auf das veranstaltungskonto das ist derzeit unbenutzt
ventum serit tempestatem carpet

Antworten

Zurück zu „Zeit der Legenden 2015“