Gerichts Verhandlung auf dem DF

Moderator: Morkan: Moderatoren

Antworten
Der Drüg
Vereinsmitglied
Beiträge: 1191
Registriert: 13.03.2010 18:28
Status: Offline

Gerichts Verhandlung auf dem DF

Beitrag von Der Drüg »

Da ich schreibfaul bin hab ich hier mal ein Zitat aus dem Garde Thread kopiert wo ihr sehen könnt worum es geht.
Madeleine hat geschrieben:So, da der letzte Thread geschlossen wurde, mal hier rein:

Ich dachte eigentlich Drüg stellt das online, aber da haben wir wahrscheinlich aneinander vorbeikommuniziert.^^

Das Gericht soll am Mi morgen von 9 - 11 Uhr bespielt werden. Um 11 geht die erste Vorlesung los. Momentan ist diese Bogenschießen, ich hab mal Hendric gefragt, ob er die Jurte braucht, oder ob er eh wegen Praxis nur draußen wäre. Bei letzterem könntet ihr die Jurte bis kurz vor 12 nutzen, da gebe ich euch auf jeden Fall asap Bescheid.
In jedem Fall müsste die Verhandlung für die Akademie pausieren, beides zusammen geht auf keinen Fall (das generiert kein Spiel, das frustriert nur beide Parteien). Die Bänke müssten dann btw auch rechtzeitig zurückgebracht werden.

Sollte das Gericht nicht in der Zeit zu schaffen sein: Wir haben von 4 - 5 Pause und die Vorlesung danach wird im Lehrgarten gehalten. Da könntet ihr noch mal für fast 2 Std ran.
Soweit alle einverstanden?


Noch was in anderer Sache:
Wir nutzen das Sudan ja am Dienstag abend für DiN. Wir würden das dann aufräumen, aber leer hinterlassen. Dann könnt ihr das am Mittwoch morgen nach eurem Gusto dekorieren. Waffenständer und Regale müssten dann in der Zeit woanders unterbracht bzw. erst danach aufgebaut werden.

In jedem Fall möchte ich euch dringend darum bitten, dass ebenfalls offiziell von allen absegnen zu lassen. Ich sehe darin genauso eine gruppeninterne Aktion wir DiN, die ebenfalls grünes Licht der Allgemeinheit braucht.

Wir haben damals einigen Gegenwind dahingehend bekommen, dass einige ein Problem damit hatten, ihren Kram erst am Mittwoch ins Zelt zu räumen. Das würde sich durch das Gericht noch weiter nach hinten verlagern.
Somit kommt hier nun mien Frage ob es irgendwelche Einwände von eurer Seite gibt?
$$$ Here comes the Money $$$

In Shane I Trust

Benutzeravatar
Carsten
Vereinsvorstand
Beiträge: 2454
Registriert: 03.06.2006 12:17
Status: Offline

Re: Gerichts Verhandlung auf dem DF

Beitrag von Carsten »

Von mir aus Daumen hoch für euch.
Ich bin der große Verräter!
Es darf keinen größeren geben.

Benutzeravatar
David
Beiträge: 1546
Registriert: 01.08.2005 21:09
Status: Offline

Re: Gerichts Verhandlung auf dem DF

Beitrag von David »

Hallo ich finde Eure Idee mit der Gerichtsverhandlung sehr nett. Einen Punkt möchte ich Euch noch zum Bedenken geben. Eine der Lagerregeln heißt es werden keine Streitereien / Zwistigkeiten aus unseren Ländern ins Lager getragen und dort ausgehandelt (irgendwie so)
Das hat schon mal dazu geführt, dass eine fahnenflüchtige ergriffen wurde, es viel Streit gerade im Lager gab und sich am Ende der Avatar eingeschaltet hat.Bin mir nicht sicher wie das Lager / der Avatar auf eine Gerichtsverhandlung reagiert (zumal wenn sie parallel zur Lagerratswahl ist und somit die Strukturierung des Lagers torpediert). Das ist ein Punkt den ich Euch gerne zum Bedenken mitgeben würde.
Das ist das einzige was mir spontan dazu eingefallen ist. Sollte ich Euch beim Verhandeln irgendwie helfen können stehe ich gerne dazu bereit.
*Achtung dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus oder Zuspitzungen enthalten. Wir bitten sie auf diese acht zu geben. Und wenn nötig diese zu berücksichtigen! Lassen Sie keine kleinen Kinder ohne Aufsicht in diesem Post zurück*

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4125
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Gerichts Verhandlung auf dem DF

Beitrag von Zimmy »

Hmm das ja ne Gruppeninterne Sache und haben nciht vor das zu ner Öffentlichen Sache zu machen.
Und selbst wenn wenn die das nicht mitbekommen dann können se sich auch nciht beschweren.
^^
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Hanka
Vereinsvorstand
Beiträge: 2806
Registriert: 20.01.2009 16:49
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Gerichts Verhandlung auf dem DF

Beitrag von Hanka »

Hmmm ... ist schon blöd wenn die gesamte Garde dann nicht mit zur Lagerratswahl kommt oder?
Ich glaube kaum, dass es unentdeckt bleibt wenn alle fehlen ... zumal wir eben so nahe am Tor sind.

Ansonsten von mir aus gerne.
Auf Onkel Julich!

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4125
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Gerichts Verhandlung auf dem DF

Beitrag von Zimmy »

dann gibbet zu dem Zeitpunkt ne Pause das läßt sich ja machen aber unser Kansdidat ist ja eh nicht da.
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
André
Vereinsmitglied
Beiträge: 896
Registriert: 02.04.2006 15:30
Wohnort: Karlsruhe
Status: Offline

Re: Gerichts Verhandlung auf dem DF

Beitrag von André »

@David: Bisher war ich vom Ausspielen der Gerichtsverhandlung auf dem DF minderbegeistert, aber wenn denen so etwas auf den Senkel geht, bin ich als alter Querulant mit dabei 8)

(Mir wäre es allerdings vorher lieber gewesen, damit man fürs DF für seinen Char bescheid weiß. )

Im Zweifelsfall schmiere ich die Pausenhäppchen selbst, mit je 10kg Ketten an Hand und Fuß, WEIL ich weiß, DASS der Graue wollte, DASS diese Verhandlung in seinem Land stattfinden sollte, um allen anderen EIN BEISPIEL ZU SEIN!

Antworten

Zurück zu „Drachenfest 2013“