Torabbau

Moderator: Morkan: Moderatoren

Benutzeravatar
Jaina
Vereinsmitglied
Beiträge: 793
Registriert: 23.09.2005 22:12
Wohnort: Leichlingen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Jaina »

@ Carsten
Oh du hast Recht...so hab ich das noch garnicht gesehen.
Werde mit meinem Bruder frühzeititg nach Hause fahren :)
"Ich bin ne dicke Pummelfee!"

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4125
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Zimmy »

Was ich ncoh als Aufruf einstellen möchte.
Leute schaut das ihr evtl einfach Akkuschrauber mitbringt zum Abbau den sonst wirds was eng werden.

Im DF Forum hat nichtmal der diesjährige Vorturner eigenes Werkzeug das er Samstag zum aufbauen mitbringen kann.
Ich bin mal gespannt wie viel es dann zum Abbauen gibt.

Also sichert euch/uns ab und bringt einfach alles mit was noch ins Auto passt und beim Abbau ne hilfe sein kann.
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Carsten
Vereinsvorstand
Beiträge: 2454
Registriert: 03.06.2006 12:17
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Carsten »

hmm, Akkuschrauber habe ich nicht. Aber ich ahbe gesehen, dass im Keller noch ein Hanbohrer mit Kurbel liegt, hilft das? Die frage ist ernst gemeint.
Ich bin der große Verräter!
Es darf keinen größeren geben.

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4125
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Zimmy »

eher weniger fürchte ich.
Aber cool sowas mal zu haben wenn man IT nen Handwerker spielt
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
André
Vereinsmitglied
Beiträge: 894
Registriert: 02.04.2006 15:30
Wohnort: Karlsruhe
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von André »

Ist doch prima wenn nicht mal der Vorturner Werkzeug hat, je weniger Aufgebaut wird um so weniger müssen wir Abbauen ;)

Ich hab leider nur einen teuren Mini-Akkuschrauber für kleinere Hausarbeiten und den verbrahte ich nicht fürs Tor.

Was brauchen wir den als handbetriebenes Werkzeug zum Abbau?
Schlitz? Kreuz? Imbus? Torq? Schraubenschlüssel? Nüsse? Wasserrohrzange?

Und in welcher Größe?

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4125
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Zimmy »

ich ahb die idee

streichhölzer und benzinkanister ^^
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Carsten
Vereinsvorstand
Beiträge: 2454
Registriert: 03.06.2006 12:17
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Carsten »

Im Zweifel brauchen wir wieder alles, weil wieder X-Schraubensorten verbaut wurden.
Ich bin der große Verräter!
Es darf keinen größeren geben.

Benutzeravatar
André
Vereinsmitglied
Beiträge: 894
Registriert: 02.04.2006 15:30
Wohnort: Karlsruhe
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von André »

Vermutlich :(

Vielleicht könnt ihr dafür sorgen, daß beim Aufbau die Anzahl der Schraubensorten reduziert wird.

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4125
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Zimmy »

Angeblich nur Torx

aber!

Der oberbaumeister meinte schon sie sollen 2-3 Tausend Spax kaufen was dann wieder auf entsprechende Kreuzschlitz schließen ließe die nunmal von Spax sind.

Harren wir der Dinge die da kommen mögen.

Ich werde das Thema nochmal im DF Forum aufgreifen.
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Carsten
Vereinsvorstand
Beiträge: 2454
Registriert: 03.06.2006 12:17
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Carsten »

Jo, und wenn du dann an Spax mit normalen Kreutz Aufsätzen rumdrehst wird das mist. Wird doch wieder so sein, dass wir 5 Akkuschrauber haben aber nur einen Passenden Aufsatz. :D
Ich bin der große Verräter!
Es darf keinen größeren geben.

Benutzeravatar
TheApe86
Vereinsvorstand
Beiträge: 630
Registriert: 24.07.2012 19:08
Wohnort: Leverkusen
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von TheApe86 »

Ich kann auch noch nen Bitsatz mitbringen.
Nimbel "der Bewegliche" Gummibaum, Meister der Sehne

Benutzeravatar
Thomas Bleich
Vereinsmitglied
Beiträge: 963
Registriert: 17.03.2011 10:27
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Thomas Bleich »

Wenns hilft stelle ich meinen Werkzeugkoffer zur Verfügung. Allerdings führe ich dann Buch, wem ich was in die Hand drücke, das Ding ist neu.
Haltet die Linie! Für Morkan!!!

Benutzeravatar
Jaina
Vereinsmitglied
Beiträge: 793
Registriert: 23.09.2005 22:12
Wohnort: Leichlingen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Jaina »

Hab auch einen kleinen Flitzer...den bringe ich auch mit...
"Ich bin ne dicke Pummelfee!"

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4125
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Zimmy »

schwester wir sind zum abbau nicht da^^
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Jaina
Vereinsmitglied
Beiträge: 793
Registriert: 23.09.2005 22:12
Wohnort: Leichlingen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Jaina »

:lol: :lol: :lol: oh weia...da war ja was
Danke Bruder
"Ich bin ne dicke Pummelfee!"

Benutzeravatar
Carsten
Vereinsvorstand
Beiträge: 2454
Registriert: 03.06.2006 12:17
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Carsten »

Zimmy hat geschrieben:schwester wir sind zum abbau nicht da^^
- sagte Jainas "kleiner Flitzer"
XD
Ich bin der große Verräter!
Es darf keinen größeren geben.

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4125
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Torabbau

Beitrag von Zimmy »

Wie ist den der Abbau gelaufen?
Ich habe großen Unmut im DF Forum gesehen
ventum serit tempestatem carpet

Antworten

Zurück zu „Drachenfest 2013“