Interne Plots auf dem DF

Moderator: Morkan: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsvorstand
Beiträge: 4410
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Status: Offline

Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Madeleine »

Hallo, zusammen!

Es gab von einigen von uns eine Überlegung, mehr internes Spiel in die Gruppe zu bringen:
Jen hat geschrieben:Hallo Noch mal,

wir haben auf Davids Geburtstag auch nochmal über das Thema diskutiert.
Wir würden gerne versuchen einen eigenen Plot nächstes Jahr auf die Beine zu stellen, der uns Morkaner lagerintern mehr zum spielen anregt.
Das heißt nicht, dass man sich nicht mehr am Lagerplot beteiligen soll, evtl. bekommt man sogar mehr mit, wenn man aufgrund des Morkanplots mal ein wenig rumkommt.

Es sollte für den Plot einen Aufhänger geben, z.B, ein missglücktes Voodooritual von Asa, oder ein öffentlicher Auftrag des Königs, die Abwendung einer Gefahrensituation für Morkan, oder ähnliches.

Dabei könnten z.B. Aufgaben gestellt werden, die auf verschiedenen Wegen an die Morkaner und Mitreisende herangetragen (per Post, per Vision, per Befehl) werden. Die Aufgaben könnten auch so gestrickt sein, dass sie mit Hilfe anderer aus dem eigenen, oder anderer Drachenlager gelöst werden können/müssen.

Beispiele waren: Garde muss den Champion eines jeden Lagers herausfordern, man muss einen bestimmten Rang in der Kriegergilde erreichen, Morkan ist pleite und wir müssen mindestens x00 Kupfer verdienen, eine Rettungsmission durchführen (z.B. rette den Gardisten aus dem Chaoslager), etc.
Madeleine hat geschrieben: Ich möchte an dieser aber den Blick von "das war doof" zu "Das wird nächstes Jahr total toll" lenken! =)
Denn was Jen eben vorgestellt hat, halte ich für einen großen Gewinn für unser Lager! Geplant ist, dass Dodo den Questmaster macht und die einzelnen Mini-Plots koordiniert. Es ist aber jeder eingeladen, kleinere Plots selber für andere Personen(gruppen) zu entwerfen. Dadurch halten wir uns dann alle gegenseitig auf zack. :)
Z.B. wäre alleine beim Herausfordern aller Champions eine Delegation sicher den ganzen Tag eingespannt.

Das ging in dem Fazit-Thread ein wenig unter. Also: Was meint ihr?
Es wäre jeder gefordert, sich kleine Plots für andere zu überlegen, und so bereichern wird uns gegenseitig. Gleichzeitig fordert der Plot einen und man kann weniger herumliegen. Und man sieht im Optimalfall neue Dinge und erlebt viele tolle Sachen.

Das geht aber alles nur, wenn dieses Konzept auch von allen getragen wird.
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Benutzeravatar
Uwe
Vereinsmitglied
Beiträge: 1464
Registriert: 09.04.2009 17:59
Wohnort: Düsseldorf-Unterrath
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Uwe »

Find ich voll gut!
Denk mir gerne Miniplothooks für Leute aus und lasse mich auch gern beplotten.
Man muss das Schicksal am Henkel greifen und in großen Zügen davon kosten!

Maren
Vereinsmitglied
Beiträge: 923
Registriert: 26.08.2005 20:37
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Maren »

Mir gefällt die Idee auch sehr gut. Auf Davids Geburtstag hatte ich das schon mal bestätigt. Ich denke mir auch gerne ein Ritual, Miniplots etc. aus.
Ein wahrer Morkaner putzt sich nicht die Zähne, sondern wäscht sich den Mund mit Seife aus... :D

Martin
Vereinsmitglied
Beiträge: 2886
Registriert: 19.06.2006 18:04
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Martin »

Finde ich auch toll. Würde mir auch was überlegen.

Gleichzeitig fände ich es gut, wenn die verschiedenen Gruppen (Garde, GFF, IAAF, etc.) in unserem Lager auch Bescheid geben, ob sie einen Miniplot bespielen würden.Wäre ja doof, wenn sich jemand richtig Mühe macht und die betroffene Gruppe hatte grundsätzlich keinen Bock darauf.
Wer reitet duch den tiefen Schnee?
Und hat schon wieder einen im Tee?

Benutzeravatar
Thomas Bleich
Vereinsmitglied
Beiträge: 963
Registriert: 17.03.2011 10:27
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Thomas Bleich »

Von mir aus gerne.

Die Idee von Jonas, Jan und Christian mit der Steckrübenkompanie war schon mal klasse, ich hätte mich gerne ein bisschen mehr beteiligt, dachte aber dann jedesmal das passt nicht zum Image meines Charakters.

Wir waren überein gekommen uns für nächstes Jahr schon mal was neues auszudenken.
Ich muss allerdings dazu sagen, dass die Steckrüben nächstes Jahr studienbedingt womöglich gar nicht mitmachen können. Wenn irgendjemand also Hilfe braucht, biete ich sie ihm oder ihr gerne unter der Prämisse an, dass der Plot der Steckrüben nicht funktionieren sollte. Vermutlich kann ich dazu schon genaueres sagen, wenn die drei mit dem Studium begonnen haben.
Haltet die Linie! Für Morkan!!!

Benutzeravatar
Jen
Vereinsmitglied
Beiträge: 1532
Registriert: 22.07.2005 13:57
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Jen »

Es wäre schade, wenn wir uns jetzt alle was überlegen und am Ende haben wir zu viele Plotstränge, mehrere Ähnliche oder es gehen im Spiel zu viele unter.
Es wäre auch schade, wenn man im Vorhinein zu viel über die Anstehenden Geschehnisse erfährt.

Ich würde gerne die Ideen daher über das Jahr hinweg sammeln, im Vorfeld koordinieren und für den Questmaster aufbereiten.

Das heißt nicht, das es ein Plotbuch oder sowas geben soll, dafür gibt es beim DF einfach zu viele unbekannte Ereignisse.
Aber ein wenig Planung und Vorbereitung kann vielleicht nicht schaden.
Du bist magisch wie ein Poller in Ausbildung!

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsvorstand
Beiträge: 4410
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Madeleine »

Gleichzeitig fände ich es gut, wenn die verschiedenen Gruppen (Garde, GFF, IAAF, etc.) in unserem Lager auch Bescheid geben, ob sie einen Miniplot bespielen würden.Wäre ja doof, wenn sich jemand richtig Mühe macht und die betroffene Gruppe hatte grundsätzlich keinen Bock darauf.
Natürlich, ich hätte jetzt gedacht, dass man vielleicht einfahc einen Muster-Steckbrief entwirft, und da kann sich dann jeder eintragen, der beplottet werden will (z.B. was kann ich (nicht) / welchen Gruppierungen gehöre ich an). Und sollten es geheime Infos sein, kann man die ja direkt an den Questmaster schicken.
Ich fänd es nämlich ganz gut, wenn man nicht nur Gruppen bespielt, sondern auch kleine Plots für einzelne Spieler macht.
Jen hat geschrieben: Ich würde gerne die Ideen daher über das Jahr hinweg sammeln, im Vorfeld koordinieren und für den Questmaster aufbereiten.
Heißt das, du stellst dich als offizielle äääh "Koordinations- und Anlaufstelle" zur Verfügung? =)
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Benutzeravatar
Jen
Vereinsmitglied
Beiträge: 1532
Registriert: 22.07.2005 13:57
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Jen »

Ja würde ich sehr gerne machen, wenn keiner damit ein Problem hat.
Du bist magisch wie ein Poller in Ausbildung!

Benutzeravatar
Dominique
Vereinsmitglied
Beiträge: 3098
Registriert: 25.06.2005 17:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Dominique »

Habe ich kein Problem mit. Wir beiden sollten uns dann bei Gelegenheit abstimmen wer welche Aufgaben in welcher Art und Weise übernimmt.
Die Erde ist eine Bühne,auf der jeder Mensch seine besondere Rolle zu spielen hat. Wahre Grösse hängt nicht von der Rolle ab, sondern davon, wie gut wir sie spielen.

Benutzeravatar
Jen
Vereinsmitglied
Beiträge: 1532
Registriert: 22.07.2005 13:57
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Jen »

Ja, klingt gut.
Du bist magisch wie ein Poller in Ausbildung!

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsvorstand
Beiträge: 4410
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Madeleine »

*push*

Gibt es noch weitere Meinungen zu diesem Thema?
Ist das Kunst oder kann das weg?

"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Benutzeravatar
Uwe
Vereinsmitglied
Beiträge: 1464
Registriert: 09.04.2009 17:59
Wohnort: Düsseldorf-Unterrath
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Uwe »

Ich habe dieses altes, aber interessantes Thema mal wieder ausgegraben.

Ich wollte das nur mal in Erinnerung bringen und habe auch meine ersten Plotideen an Jen und Dodo abgesandt. Nachahmung wird empfohlen :D
Man muss das Schicksal am Henkel greifen und in großen Zügen davon kosten!

Benutzeravatar
Carsten
Vereinsvorstand
Beiträge: 2454
Registriert: 03.06.2006 12:17
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Carsten »

Interner Plot ist gut. Ich hab auch was im Hinterkopf. Das ist aber noch sehr sehr wage, da will ich noch nichts festmachen. Will euch nur wissen lassen, dass ich mir auch darüber Gedanken machen.
Ich bin der große Verräter!
Es darf keinen größeren geben.

Benutzeravatar
Jen
Vereinsmitglied
Beiträge: 1532
Registriert: 22.07.2005 13:57
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Jen »

Hallo Zusammen,

zur Info (ich werde dazu auch noch ein eigenes Topic aufmachen):

Vorcon DF

Wann: 21.-23.06.2013
Wo: Naturfreundehaus Gummersbach (http://www.gruppenhaus.de/naturfreundeh ... s2632.html)

weitere Infos und Anmeldung: folgen in Kürze
Da es sich um einen internen Con handelt, werden sich die Kosten natürlich wie immer im Rahmen halten.

Also schon mal Termin freihalten!!! :D
Du bist magisch wie ein Poller in Ausbildung!

Benutzeravatar
Thomas Bleich
Vereinsmitglied
Beiträge: 963
Registriert: 17.03.2011 10:27
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Thomas Bleich »

Wie versprochen mal was genaueres wegen der Steckrübengeschichte:

Ich habe nicht die geringste Ahnung wieso, aber kontaktmäßig ist bei den Steckrüben und mir im Augenblick gar nichts los. Da ich auch wegen meinem Refrendariat mehr eingebunden bin, als ich urprünglich angenommen hatte, möchte ich mich auch nicht weiterhin für die Plotplanung anbieten. Sorry, aber die Sache ist mir zu wichtig, als dass ich mir den Kopf noch nebenbei zerbrechen könnte.

Allerdings hatte ich den Eindruck, dass von der Garde her sowieso bereits einige schöne Aktionen in Planung sind. Ich glaube Martin wollte mal den "Drillinstruktor", oder so ähnlich spielen :wink: . Zu einem schönen Militärspiel hätte ich persönlich auf jeden Fall Lust.
Haltet die Linie! Für Morkan!!!

Benutzeravatar
Dani
Vereinsmitglied
Beiträge: 1647
Registriert: 15.10.2007 10:57
Wohnort: Erkelenz
Status: Offline

Re: Interne Plots auf dem DF

Beitrag von Dani »

Hola!
Find ich sehr gut!

Aber ich würde es ein wenig abstimmen (wichteln?). Ich befürchte das den meisten zu bestimmten Personen oder Gruppen viel einfällt und zu anderen wieder nicht.

Es wäre ja schade, wenn einer dauerbeplottet wird und andere garnicht, oder?

Antworten

Zurück zu „Drachenfest 2013“