Zelte/Zeltplatz

Moderator: Morkan: Moderatoren

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4129
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Zimmy »

im zweifelsfall kann man mit den seitenteilend er Jurte ncoh was improvisieren ich würde ihn auch aucher daheim lassen an eurer stelle
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Carsten
Vereinsvorstand
Beiträge: 2462
Registriert: 03.06.2006 12:17
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Carsten »

Hm, irgendwann haben wir das erste vollständig überdachte Lager...
Ich bin der große Verräter!
Es darf keinen größeren geben.

Benutzeravatar
Taio
Beiträge: 1131
Registriert: 22.03.2008 13:34
Wohnort: Dinslaken
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Taio »

Hab da gerade einen der ersten Lagerpläne gefunden :wink:
http://www.seitentest.jung-und-braucht- ... _V.0.2.jpg

Eins was mich da nur stört ist, dass die Fuchsberger Allee nicht mehr zu den Fuchsbergern führt :evil:
Aber man kann ja nicht alles haben :roll:

Benutzeravatar
Ciara
Vereinsmitglied
Beiträge: 751
Registriert: 04.08.2008 18:59
Wohnort: Essen
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Ciara »

Ja deswegen hab ich euch den nicht geschickt, weil der hargelt vor Fehlern. Der Andy soll den erstmal korrigieren. Den Plan könnt ihr also nicht für voll nehmen.
"Extremitäten sind Luxus."

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsvorstand
Beiträge: 4460
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Madeleine »

Kann es sein, dass wir da mit arg wenig Zelten drauf sind? Das kommt mir gerade so wenig vor...

Wer hat sich denn hier noch nicht mit seinem Zelt eingetragen?
"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Benutzeravatar
Ciara
Vereinsmitglied
Beiträge: 751
Registriert: 04.08.2008 18:59
Wohnort: Essen
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Ciara »

Nein der der den Plan gemacht hat hat einige vergessen, ich sag ja vergesst den Plan, der hargelt vor Fehlern.
Ich habe den euch mit Absicht nicht gepostet
"Extremitäten sind Luxus."

Benutzeravatar
Ciara
Vereinsmitglied
Beiträge: 751
Registriert: 04.08.2008 18:59
Wohnort: Essen
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Ciara »

So der ist nun ernst zu nehmend :)
Ich hoffe er gefällt
Dateianhänge
Lagerplan Grau 2.jpg
"Extremitäten sind Luxus."

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4129
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Zimmy »

Oha diesesmal sid wir in der 2. Reihe^^

Wir waren letzes Jahr nciht artig genug^^
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsvorstand
Beiträge: 4460
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Madeleine »

Wir waren letzes Jahr nciht artig genug^^
Und das überrascht dich? :P

Find den Plan gut!

Nur bei der internen Aufteilung unseres Lagerplatzes müssen wir mMn noch was ändern: Die Sonnensegel sollten am Ausgang sein und nicht die Jurte. So wie vor 2 Jahren. Letztes Jahr mussten alle immer durch die Jurte durch, dadurch haben wir uns mMn was abgeschottet, was ich schade fand.
Müsste, wenn ich das auf vdem Plan richtig sehe, ja auch ganz einfach gehen, indem man zimmys Zelt und die Sonnensegel vertauscht, oder?

Mmh, und ich frage mich gerade, ob es nicht "hüscher" wäre, wenn unser Eingang am Weg des Grauen und nicht am Grauen Wall wäre.... Ist nur n spontaner Gedanke. Also quasi einmal um 180° drehen.
Dann wäre man näher am Geschehen (aka Kraftplatz) und müsste nicht immer an der Palisade (aka rotes Flatterband) entlang.
"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4129
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Zimmy »

Also den eingang zur mitte hin bin ich schwer für
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Ciara
Vereinsmitglied
Beiträge: 751
Registriert: 04.08.2008 18:59
Wohnort: Essen
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Ciara »

Ich hab mich schon beschwert, eigentlich war es immer so wer eine Institution dabei hat der kommt an den Kampfplatz. Siegburg bietet aktuell nichts. Ich meinte auch schon das wir auch evtl. wieder die Fläche für das Lazarett stellen könnten. Jetzt diskutieren wir im gemeinsamen Chat, aber weg wollen sie wohl nicht. Denn das gibt ja kein Anrecht auf einen Platz.
Jetzt liegen alle Institutionen am Kampfplatz ausser der Akademie, das ist nicht fair finde ich und eigentlich egoistisch von Siegburg das sie auf ihren Platz in erster Reihe beharren.
Es sollte mal jemand im DF Forum im Thread 2011 - Zeltplatzgrößen und Aufteilung des Lagers posten das es nicht ok ist als einzige in Ab vom Schuß zu lagern.
"Extremitäten sind Luxus."

Benutzeravatar
Zimmy
Vereinsmitglied
Beiträge: 4129
Registriert: 22.07.2005 16:24
Wohnort: Burscheid
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Zimmy »

Naja 2. Reihe ist ok nur der Weg ins Lager sollte schon Zentraler sein
ventum serit tempestatem carpet

Benutzeravatar
Carsten
Vereinsvorstand
Beiträge: 2462
Registriert: 03.06.2006 12:17
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Carsten »

Ich würde vorschlagen: Unsere Aufteilung um 180° drehen, dann ist die Jurte schonma am Weg. Und dann die drei Jamborees mit den Sonnensegeln und dem Kochzelt( ich geh mal davon aus, dass es sich dabei um das Quadrat handelt) tauschen. Es sei denn das Kochzelt soll etwas weiter hinten stehen, weil wegen OT Gaskocher etc.
Ich bin der große Verräter!
Es darf keinen größeren geben.

Benutzeravatar
Carsten
Vereinsvorstand
Beiträge: 2462
Registriert: 03.06.2006 12:17
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Carsten »

Sollen die braunen Wege, die in die LAger reinreichen nur zeigen wo Wege angedacht sind, oder haben die noch größere Organisatorische Bedeutung? Und wie breit sind die IRL? Die Fuchsberger Alle sieht ja gerade mal mansbreit aus.
Können wir nicht den linken Teil des Weg des Grauen (klingt wie ein alter Horrorfilm Titel) in Fuchsberger Alle (oder Boulevard) umbenennen?
Ich bin der große Verräter!
Es darf keinen größeren geben.

Benutzeravatar
Madeleine
Vereinsvorstand
Beiträge: 4460
Registriert: 17.08.2005 17:44
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Madeleine »

Carsten hat geschrieben:Ich würde vorschlagen: Unsere Aufteilung um 180° drehen, dann ist die Jurte schonma am Weg. Und dann die drei Jamborees mit den Sonnensegeln und dem Kochzelt( ich geh mal davon aus, dass es sich dabei um das Quadrat handelt) tauschen. Es sei denn das Kochzelt soll etwas weiter hinten stehen, weil wegen OT Gaskocher etc.
Jupp, genau so! *Daumen hoch*
Wobei man dann die Sonnensegel nach unten rechts packen sollte. So wie du es beschreibst, sind die momentan unten links, und dass wäre ja doof, dann wäre unser Gruppenplatz am Rand des Grauen Lagers.

@Ela:
Kommst du mit, was wir mit den Änderungen meinen? ^^

Das ist lieb, dass du dich darum kümmerst! :) Aber ich gehe eigentlich immer davon, dass wir ein wenig zurückstecken müssen, weil wir (außer dich jetzt) sonst niemanden haben, der sich im Vorfeld an der Organisation beteiligt und im DF-Forum sehr aktiv ist etc...

Ich find im DF -Forum gar nichts dazu....muss man sich wahrscheinlich erst Anmelden und freischalten lassen, oder?


EDIT:
Jaaaa, ich bin auch pro Umbenennung! Quasi als Wiedergutmachung für die 2. Reihe ;)
"Ich hab keinen Bock auf rudimentär!" - M.

Benutzeravatar
Ciara
Vereinsmitglied
Beiträge: 751
Registriert: 04.08.2008 18:59
Wohnort: Essen
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Ciara »

@Madeleine Ich bekomm es mit, aber wa ihr in euerem Lager macht ist eure Sache. Natürlich könnt ihr den Eingang auf die andere Seite packen.
Und ja du müsstest dich fürs graue Forum freSchalten lassen, das ist eine PM an den grauen Avatar oder an SIrgal. Fände schön wenn es noch ein paar tun, auch wenn sie nicht soo im Forum aktiv sind.
Und was die aktivität an geht, bei Seltac Zil sind es auch nur 3 Leute (und nur dann wenn ihnen was nicht passt)die immer mal wieder was sagen, es ist eher so das jede Gruppe einen Voraborganisator hat.

@Carsten die Fuchsberger Allee ist 1,5 m (glaub ich) breit und wird auch nicht breiter. Und Hauptwege werden ausschließlich nach grauen Sachen benannt.
2. Ja dieser braune weg ins Lager den gibt es nur bei großen Gruppen und der sollte da sein für die Sanis, ist halt klasse wenn die nciht erst über 10 Zeltschnürre müssen, Das muss aber kein weg sein, das darf auch gerne etwas freie Fläche sein. ( Ist mal ein Versuch dieses Jahr, Sicherheit ist eben toll.)
"Extremitäten sind Luxus."

Marcel
Vereinsmitglied
Beiträge: 148
Registriert: 10.01.2007 17:23
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Marcel »

niklas, marcel
Zelt: sahara 400
Bierstärke und Goldschutz!!!!!

Martin
Vereinsmitglied
Beiträge: 2888
Registriert: 19.06.2006 18:04
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Martin »

@Ela: Vielen Danke fürs organisieren.

Ich denke es ist erstmal wichtig, dass wir einen Platz haben. Wie wir ihn dann füllen ist ja unsere Sache.
Zweite Reihe hat zumindest den Vorteil, dass bei Kämpfen die Leute nicht ins Zelt fallen;-)
Aber dafür müssen wir dann wohl mehr Werbung machen für unsere Akademie.
Wer reitet duch den tiefen Schnee?
Und hat schon wieder einen im Tee?

Schulz
Vereinsmitglied
Beiträge: 1475
Registriert: 11.09.2006 16:14
Wohnort: Hilden
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Schulz »

ich find auch 2. reihe ist super
wir werden nicht von allen belästigt, wir haben einen super ausblick auf die schlacht etc pp{ da keine palisade im weg ist}, wir können ohne probleme mal ot in die stadt( duschen und so), wir können ohne durchs tor zu müssen wasser holen...
und die 10 m zum platz sind jetzt auch nicht eine unüberwindbares hindernis :D

also ich mag die zweite reihe,
wenn wir was machen wollen können wir, ansonsten können wir uns auch schön hinten verstecken {ich sag nur ritualwache}

Benutzeravatar
Carsten
Vereinsvorstand
Beiträge: 2462
Registriert: 03.06.2006 12:17
Status: Offline

Re: Zelte/Zeltplatz

Beitrag von Carsten »

Wenn der Weg nur 1,5m Breit ist dann sollten wir wirklich die Jurte an den großen Weg packen. Sonst stehen wir uns alle gegenseitig im Weg, wenn wir losstürmen.

@Maddy: Klar, Sonnensegel auf die andere Seite.
Ich denke es wird genug platz für Sanis bleiben. Wir müssen ja schließlich auch zu unseren Zelten kommen – Nachts – mit Rüstung und Waffen – völlig betrunken.
Ich bin der große Verräter!
Es darf keinen größeren geben.

Antworten

Zurück zu „Drachenfest 2011“